Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schönes Buch, das seine Leserin zum Träumen bringen kann, 12. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Kein Traumprinz ist einer zu wenig (Kindle Edition)
Achtung:
Bei “Kein Traumprinz ist einer zu wenig” handelt es sich um einen Folgeband zu „Ein Sixpack zum Verlieben“. Beide Bände sind komplett in sich abgeschlossen und können völlig unabhängig voneinander gelesen werden. Doch wer zuerst „Ein Sixpack zum Verlieben“ liest, der kennt die Hauptprotagonistin schon und kann sich freuen alte Bekannte wieder zu treffen. Da ich davon überzeugt bin, dass jeder, der eines der beiden Bücher mag, auch das andere lesen wird, kann ich guten Gewissens empfehlen mit „Ein Sixpack zum Verlieben“ zu beginnen.
Meine Rezension zu „Ein Sixpack zum Verlieben“ findet ihr hier: [klick]

Inhalt:
Kerstin freut sich riesig. Endlich, endlich hat sie Urlaub. Ihr Koffer ist schon gepackt. Sie kann es kaum erwarten Laura auf Sylt zu besuchen und auch Sven endlich kennenzulernen.
Doch dann macht ihr ihr Chef mal wieder einen Strich durch die Rechnung. Er hat einen neuen, ganz wichtigen Auftrag, den nur Laura ausführen kann. Und obwohl sie es nicht will, sitzt sie kurz darauf im Flugzeug nach Mallorca. Und neben ihr sitzt nicht die Fotografin, mit der sie immer zusammen arbeitet, sondern Mario. Und der zeigt sich bereits in den ersten Stunden nicht gerade von seiner besten Seite. Aber das ist noch längst nicht die einzige Katastrophe. Auch der Leadsänger der ehemaligen Boygroup, deren Comeback sie vorbereiten soll, entpuppt sich als äußerst schwieriger Fall. Kerstin steht erstmals kurz davor ihren Job „nicht auf die Reihe zu kriegen“, dabei wünscht sie sich nichts sehnlicher als zu Laura nach Sylt zu fliegen und endlich auch ihren Traummann zu finden.

Meine Meinung:
Nachdem ich „Ein Sixpack zum Verlieben“ schon so toll fand, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht. Dieses Mal ist Kerstin die Hauptprotagonistin und alles dreht sich um sie und ihre Suche nach ihrem eigenen Traumprinzen. Dennoch treffe ich auch in diesem Buch auf die bekannten und liebgewonnen Protagonisten aus dem ersten Band. Das ist auch der Grund, warum ich empfehle beide Bücher zu lesen und zwar in der Reihenfolge wie sie erschienen sind. Das macht dann einfach noch mehr Spaß, weil einem dann noch viel mehr witzige Bilder und Zusammenhänge in den Kopf schießen.
Natürlich gibt es noch ein paar „neue“ Protagonisten. Allesamt Männer, mit völlig unterschiedlichen Charakteren. Und Kerstin ist hin- und hergerissen, ob einer davon vielleicht ihr Traummann ist.
Es ist wieder ein wunderbares Entspannungsbuch. Man kann sich beim Lesen ganz einfach hinfallen lassen und die eigene Realität vergessen. Welche Frau kann Kerstins Wunsch nach dem wahren Traumprinzen wohl nicht nachvollziehen. Rike Stienen hat auch diese Geschichte wieder mit sehr viel Humor und einer lockeren Art erzählt. Alleine schon Kerstins „Steckbrief“ von ihrem Traummann lässt das Frauenherz lachen. Die Autorin lässt ihre Protagonisten an wunderbaren Plätzen wohnen und arbeiten. Kein Wunder, wenn man aus diesem Buch nicht wieder auftauchen mag. Was ich auch sehr interessant fand, das dieses Buch sich trotz den vielen gemeinsamen Protagonisten doch deutlich von der Geschichte des ersten Buches unterscheidet. Die beiden Bücher sind so unterschiedlich wie die beiden Freundinnen Kerstin und Laura. Und genau das macht beide Bücher zu etwas besonderem.

Mein Fazit:
Ein schönes Buch, das seine Leserin zum Träumen bringen kann und das ich gerne empfehle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent