Kundenrezension

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kommerzplatte der Engländer, 25. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Destiny (Remastered) (Audio CD)
Himmel hilf! Was war denn 1988 mit Saxon los? Die Engländer hatten wohl eine schlimme, kommerzielle Phase, anders ist die weichespülte Keyboardscheibe "Destiny" nicht zu erklären! Klar, das Cover und der Gesang von Biff ist top, auch die Songs sind nicht wirklich verkehrt, aber das ist doch kein Saxon!2010 klingt es wie eine Scheibe von Frontiers Records oder AOR Heaven. Da ging man wohl ganz auf Airplay damals! Im Endeffekt sind das nette Tralala-Songs die auf den US-Markt schielten und keinem weh tun. Das abschließende "Red Alert" erinnert dann am ehesten an die wahren Saxon und passt nicht zum weichen Rest. Als Bonus gibt es B-Seiten damaliger Singles, was zu 99% Livesongs waren und ein Mix von "I Can't Wait Anymore". Als unveröffentlichter Bonus gibt es vom besten Song der Scheibe "Ride Like The Wind" einenn raueren Mix ohne dudelige Keys, was auch für das Stück "For Whom The Bell Tolls" gilt. Das Alles treibt die Spielzeit ziemlich hoch.
Leider ist das Booklet ohne Songtexte und recht dünn, dafür aber mit Linernotes vom Metal Hammer Schreiber Jerry Ewing.
"Destiny" ist keine Pflichtscheibe, sondern nur was für beinharte Saxonfans!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 514