Kundenrezension

29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Präzedenzfall, 29. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: This Is War (Audio CD)
Ja, ich gestehe! THIRTY SECONDS TO MARS sind die einzigste männlich fundierte Band in meinem Plattenschrank, die Make-Up, gepaart mit Röhrenjeans tragen dürfen!
Ich hatte den Nachfolger von A BEAUTIFUL LIE sehnlichst erwartet und die Hoffnung bereits begraben, da mir die Zeit nicht zu vergehen schien. Jetzt wo THIS IS WAR draußen ist, muss ich jedoch zu meinem Bedauern feststellen, dass es sage und schreibe fast 5! Jahre her ist, seit dem Vorgänger und ich stelle mir nun die berechtigte Frage wo denn die Zeit eigentlich geblieben ist?
Dann hörte ich etwas im Radio. Ich kannte den Song nicht, ich wusste auch überhaupt nichts von neuem Material, ich hörte nur diese Stimme, diesen Sound und es machte KLICK! Sofort stürmte ich an den Rechner um mich zu informieren. Just 3 Wochen später hielt ich also THIS IS WAR in den Händen.
Das Cover steht auf dem ersten Blick nicht für das was in dem Album steckt. Hat man es jedoch ausreichend durchgehört wird ein öder und liebloser Tiger zu einem Jäger, der droht von kalten Eiswänden eingeschlossen zu werden und dessen letzter Hoffnungsschimmer auf Überleben sein eigener unbändiger Wille ist. Scheinbar leblos liegt er da, als er voller Entschlossenheit blitzartig aufspringt um die herannahende Beute zu reißen denn: "This is a battle song, brothers and sisters. Time to go to war!"
Ich bin richtig beeindruckt von diesem Album, ich meine SO RICHTIG! Nicht weil ich völlig verblendet alles gut finde, was irgendwie mit dieser Band zu tun hat, sondern weil ich ganz sachlich feststellen muss, dass hier etwas ganz Großes in meiner CD-Schublade liegt.
Sie sind gereift, in einem für Musiker hervorragendem Alter sind die Gebrüder Leto in eine Welt ohne klangbedingte Grenzen vorgestoßen. Unglaubliche Synthie-, und Gitarrenwände türmen sich zu einem Wall aus energiegeladener Poesie auf, um von einem von Zeit zu Zeit Gänsehaut verursachendem Chor im Hintergrund sanft gebettet zu werden.
Anfangs wirkt es ziemlich anmutend hier und da mit diesem schallenden Soundwänden zu arbeiten, doch dann ist man völlig entfesselt, weil es einfach so unfassbar schön ist. Sinnbildlich dafür steht wenn er in HURRICANE "Do you really want? Do you really want me?" krächzt. Dieser verzweifelte Aufschrei sorgt dafür, dass die zweite Hälfte des Albums nicht nur so dahinplätschert, sondern die Sinne, für das noch Ausstehende, schärft.
Diese Band ist ein einziges Konzept. Ist das SELFTITLED noch sehr dunkel und elektronisch, kommt der Nachfolger schon zielstrebiger daher und vor allem so wie man es sich von einem Namen THIRTY SECONDS TO MARS verspricht. THIS IS WAR ist die logische Konsequenz, einer über allem Zweifel erhabenen Band.
Sie scheinen mit einer Leichtigkeit Hymnen für die Ewigkeit zu schreiben, dass einem Angst und Bange wird. Diese Intensität in den Songs von Leto ist so bedingungslos, es lässt dich ALLES drumherum vergessen wenn man sich darauf einlässt.
Hierbei geht es nicht darum mit krummen Takten möglichst viel Verwirrung beim Auszählen zu stiften, hierbei geht es um das Gesamte, nämlich ein fantastisches Meisterwerk.
Wir sind Zeugen, dass sich das Blatt in der amerikanischen Musikszene gewandelt hat. Sie müssen keinen Vergleich mehr scheuen denn sie sind dort angekommen wo sie anfangs eigentlich garnicht hinwollten...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.06.2010 10:35:14 GMT+02:00
Lila Stern meint:
Du schreibst genau das, was ich nicht ausdrücken kann, mit Buchstaben. Kurz gesagt: Du sprichst mir aus der Seele.

MARS sind einfach unbeschreiblich,
PROVEHITO IN ALTUM!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.07.2010 22:19:56 GMT+02:00
Perfekte rezension ich liebe diese band einfach und es is deren bestes Album!!!

Provehito in Altum! An alle fans und an die Band ;-)

Veröffentlicht am 03.09.2010 20:09:09 GMT+02:00
Du triffst es auf den Punkt.Danke!

Veröffentlicht am 23.10.2011 17:52:49 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 15.09.2012 14:30:58 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Erfurt

Top-Rezensenten Rang: 253.290