Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt ist Schluss mit dem Geheule, 29. Mai 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Fujifilm X10 Digitalkamera (12 Megapixel, 4-fach optischer Zoom, 7,1 cm (2,8 Zoll) Display) (Elektronik)
Allüberall kann ich lesen, dass sich Leute über das "WDS" (Weiße-Scheiben-Syndrom) bei der X-Serie von Fuji beschweren.

Ich konnte bei meiner Kamera, gekauft im November 2011, dieses Phänomen auch feststellen, allerdings nur hin und wieder. Schön ist das nicht, besonders, da ich diese Kamera wirklich liebe. Vom technischen Aspekt, ebenso wie die Haptik und die Bildqualität sind für mich in dieser Klasse bisher unerreicht.

So schrieb ich vor gut einer Woche eine Mail an Fuji mit der Bitte, meine Kamera einsenden zu können, damit sich die Techniker des "WDS"-befallenen Sensors annehmen können. Das von mir gepackte Paket wurde von UPS abgeholt.

Heute bekam ich Post von Fuji: eine NEUE (!) Kamera.

Wer da noch meckert hat den Schuss nicht gehört. Fuji hat einen Fehler gemacht und ein offenbar nicht ausgereiften Sensor in die X10 und S-X1 eingebaut. Das nun nicht nur der Sensor sondern gleich die ganze Kamera ausgetauscht wird, hat schon Stil. Danke Fujifilm!

Nach wie vor ist die X10 eine ganz klare Kaufempfehlung für Leute, die mehr wollen, als eine Knipse. Für Leute, die bereit sind, sich mit dem Gerät auseinander zu setzen. Und für Leute, die, sollten Sie doch noch ein 'altes' Modell bekommen, bereit sind, dieses umzutauschen.

Ganz klare 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.06.2012 14:18:07 GMT+02:00
Hobbyfotograf meint:
Was Fuji jetzt macht ist vorbildlich. Ich habe selbst innerhalb ner guten Woche meine NEUE Kamera bekommen.
Der anfängliche Vorgang von Fuji war allerdings nicht so toll.
Erst wussten sie ne Zeit lang angeblich von nichts, dann waren es Bedienungsfehler, dann wurde eingeräumt daß es gaaanz selten vorkommen kann, dann ein Firmwareupdate daß aber nur in einem Modus abmildern soll.

JETZT haben sie die Kurve noch gekriegt und verhalten sich vorbildlich.

JETZT kann auch ich diese Kamera uneingeschränkt empfehlen (mit neuem Sensor). Meiner Meinung nach im Moment die Beste in "ihrer Klasse".

Abschließend sage ich mal DANKE FUJIFILM

Veröffentlicht am 01.06.2012 16:31:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 01.06.2012 16:32:45 GMT+02:00
Lobster meint:
dank dem GEHÄULE haben SIE jetzt eine NEUE Kamera. Gehts noch?

Sie gehörten wahrscheinlich auch zu den Leuten, die genauso wie FUJI, das WDS Problem als nicht vorhanden dargestellt haben.
und sind jetzt einer der ERSTEN, der sich bei FUJI bzgl. eines Sensortausch meldet. Großes Kino.
aber jetzt ist Schluss mit dem Geheule

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.06.2012 17:07:58 GMT+02:00
Kai M. meint:
Ist immer gut, mit wilden Mutmaßungen um sich zu werfen...
Mitnichten habe ich das Problem negiert. Ansonsten hätte ich ja meine Kamera nicht eingeschickt. Ich zähle mich jedoch nicht zu denen, die die Qualität eines Produktes einzig und allein an einem Punkt festmachen. Für mich zählt das Gesamtpaket.
Also bitte ruhig Blut.
Im übrigen habe ich nicht darum gebeten, dass mir eine neue Kamera zugestellt wird.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 01.06.2012 17:19:46 GMT+02:00
Kai M. meint:
@Hobbyfotograf
Stimmt, zu Beginn hat sich Fuji wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Schade. Vielleicht hat Fuji und vielleicht haben die Wettbewerber daraus gelernt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Kai M.
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 271