Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The debut album of Peter Green's Fleetwood Mac (not to be confused with the other one), 11. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Peter Green's Fleetwood Mac (Audio CD)
The greatest irony of Fleetwood Mac was that when the group started playing the late 1960s it ended up taking its name from the only two members who would be with the bad through all of its various incarnations. But all you have to do is look at the title of their first album to know who was providing the musical direction for the group in the early days. What had happened was that John McVie was playing bass for John Mayall's legendary British blues group, the Bluesbreakers. After Peter Green replaced Eric Clapton on lead guitar and Mick Fleetwood joined as drummer, the trio decided to split from Mayall in 1967 and form a power trio in the mold of Cream and the Jimi Hendrix Experience. But by the time they go into the studio tor record this 1968 album they had added slide guitarist Jeremy Spencer to the band.

"Peter Green's Fleetwood Mac" is actually a retrospective revision of the name to distinguish it from the 1975 "Fleetwood Mac" album that kick started the band's super group stage. The album was a lot bigger in the U.K. than on this side of the pond, where it never even charted, hitting #4 on the U.K. album chart and spending over a year in the Top 10. But then the blues were making a major impact on British bands at that time (keep in mind that Led Zeppelin started off doing more blues and even folk rock that heavy metal in the beginning). The only major complaint about the album is that the playing in general and Peter Green on guitar in particular, are superior to the songwriting. That would explain why there are covers of a pair of Elmore James tunes, "Shake Your Moneymaker" and "Got to Move," and "No Place to Go" by Howlin' Wolf. As you can tell, the common denominator here is to boogie loud and hard.

Still, on balance I think the best track is Green's "If I Love Another Woman," with its Latin-rhythms that pre-sages "Black Magic Woman" (big time). Most Green's other songs, "Merry Go-Round" and "Long Grey Mare" especially, are more derivative of the blues songs they are covering, but he does play around with some funky rhythms on "Looking for Somebody." Oh, and yes, you want to pay attention to the acoustic guitar riff in "The World Keeps on Turning," because it does come back as "World Turning" on "Rumors" (at least according to those who know). The songs written/arranged by Spencer, such as "My Baby's Good to Me," are a bit funkier, apparently because he liked the way the sound contrasted with his slide guitar work. Still, for four British lads playing the Blues, this is a damn fine album and I have to round up.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: The Zenith City, Duluth, Minnesota

Top-Rezensenten Rang: 1.197.349