Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Walt der Wunderknabe, 17. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Mr. Vertigo (Taschenbuch)
Amerika in den Zwanzigern des vergangenen Jahrhunderts, zur Zeit von Babe Ruth und Charles Lindbergh. Der 12-jährige Walter C. Rawley steigt in die Lüfte und verblüfft die Menschen mit seinen Kunststücken. Der Autor beschreibt aber nicht nur die Lebensgeschichte dieses fliegenden Jungen. Er zeigt auch, wie Kino, Radio, Flugzeug, Waschmaschine, Ölvorkommen zur Zeit vor und nach der Wirtschaftskrise das Denken und Handeln der Menschen in den Vereinigten Staaten beeinflussten und wie sie allesamt ihre Wege suchten, auf legale oder krumme Tour Kapital anzuhäufen. Wo also ein kleiner durch die Luft spazierender Junge coram publico auftritt, nachdem ihm sein weiser Meister Yehudi, sein genialer Wahlbruder Äsop und die dicke Mutter Sioux dabei geholfen haben, die nötige Ausdauer, den Mut und das Vertrauen in sich selbst zu entfalten, da kommen sogleich Neid, Entführung, Erpressung, Sensationslust, Rassismus, Denunzierung, kurz: all die allzu-menschlichen Versuchungen, die auf Gier und Angst gegründet sind, zum Vorschein.

Der Ich-Erzähler blickt dabei auf sein Leben zurück und stellt die Geschehnisse mit der Weisheit und dem Humor eines betagten Herrn dar, der sowohl die wilden 20er Jahre als Superstar erlebte als auch den plötzlichen Fall aus dem siebten Himmel und sich (und damit den Lesenden) die Unsinnigkeit des Krieges, die traumatischen Erlebnisse in der Familie, die bittere Rache, den verflossenen Reichtum und die Ruhmsucht, den Aufstieg in der Mafia in Chicago als Jugendlicher, das Leben als Nachtclubbesitzer, die vergebenen Chancen und die Projektionen der eigenen Schuld erneut vor Augen führt.

Das Buch ist voller witziger Analogien und Vergleiche wie dieser: "Sein Mundwerk war eine der tollsten Reklamemaschinen aller Zeiten, und wenn er es einmal richtig in Fahrt kommen ließ, quollen die Träume daraus hervor wie Rauch aus einem Schornstein." (209) oder "Ich hatte so viele Jahre darum gekämpft, am Boden zu bleiben und wie jeder andere zu sein, und jetzt sprudelte das alles wieder hoch wie ein nächtliches Feuerwerk in Technicolor." (306) Von der ersten bis zur letzten Zeile lesenswert, durchaus auch ein zweites Mal!! Wer ein lustiges, flegelhaft geschriebenes Buch lesen will, das zum Nachdenken anregt und einen in einer Stimmung von Demut und Loslassen, einer Gemütsregung zwischen Lachen und Weinen zurücklässt, sollte sich das nicht entgehen lassen. Viel Vergnügen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (21 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 8,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 1.633