ARRAY(0xa39ec6fc)
 
Kundenrezension

41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die DVD des Verderbens!, 18. Oktober 2009
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Erfindung des Verderbens (DVD)
Meine Vorredner haben ja hinsichtlich dieses Films und des Regisseurs schon genug gesagt. Nun ein paar Worte zu technischen Qualität dieser DVD. Die Covergestaltung ist gelungen und spiegelt pure Nostalgie wieder, auch das DVD-Menü wurde liebevoll gestaltet, aber beim Film selber wurde klar versagt.

Hier darf man nicht von remastered oder nicht sprechen, sondern man muss das aussprechen, was hier die Wahrheit ist. Es wurde meiner Ansicht nach ein normales VHS-Band abgetastet und auf DVD gebannt.

Es handelt scheinbar um die Ausstrahlung, die immer bei den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern gelaufen sind, aber ohne Senderlogo.

Schon im Vorspann hat man für VHS typische Bildstörungen, d.h. Dropouts und dies setzt sich über den gesamten Film fort.

Ein Highlight des phantastischen Films, was mindestens 10 Sterne verdient hat, wurde hier in minderwertiger VHS-Qualität veröffentlicht, die nur 1 Stern verdient.

Sorry Leute, aber so könnt ihr keine DVDs machen, dass ist eine Frechheit dem Käufer gegenüber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.10.2009 10:56:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.10.2009 10:57:58 GMT+02:00
FilmFan meint:
Von VHS kann hier keine Rede sein. Basis war eine DigiBeta, welche vom original Material gezogen wurde. Das dies kein HD Material ist bei dem Alter, müsste einleuchtend sein. Sicher wäre auch eine komplette Restaurierung möglich, doch wer soll die DVD dann noch bezahlen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.10.2009 12:30:58 GMT+02:00
Es gibt schon seit Jahren eine Zeman-Box in Japan. Das Bild ist sehr gut. Habe Münchhausen und auch Krabat aus der Edition gesehen. Das Bild professionell PAL-wandeln und den Ton anlegen. Das wäre die Alternative dazu. Wenn aber eine DVD so produziert wird und man einen Anfangspreis von im Schnitt 17-18 Euro verlangt, muss da schon mehr her. Ob nun VHS oder direkt von der MAZ (DigiBeta) abgetastet, es bleibt nur Videoqualität.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.11.2009 19:44:31 GMT+01:00
el-brazo meint:
Ob Digi-Beta oder nicht, die Bildqualität ist reichlich mau und die buntschillernden Moiré-Muster (die bereits auf der DVD drauf sind und nicht erst auf dem Fernseher entstehen) vermiesen einem das Ansehen streckenweise ganz schön heftig. Dreht man die Farben runter und regelt ein wenig hin und her, wird's etwas erträglicher, aber das ist natürlich nur eine Notlösung und es wäre eigentlich Aufgabe des Herstellers gewesen, diese Ärgerlichkeiten vorab und vernünftig zu beseitigen.

Veröffentlicht am 10.07.2011 17:25:30 GMT+02:00
Sam meint:
NACHGEFRAGT: Schon seit Kindertagen bin ich ein großer Karel Zeman Fan und seine Filme stehen auf meiner Wunschliste. Nun habe ich enttäuscht den Trailer von Die Erfindung des Verderbens gesehen. Darauf hat man die Originalmusik durch eine kommerzielle moderne Musik ersetzt und die deutsche Tonspur kämpft mit starken Lautstärkeschwankungen. Meine Frage: Ist auch der Film auf der DVD mit dieser Trailer-Musik unterlegt? Auf dem Cover wird ja der Originalkomponist Zdenek Liska genannt. Mit freundlichen Grüßen
...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2011 09:03:17 GMT+01:00
Es ist die ganz normale Ausstrahlungsversion, die die ARD auch immer gesendet hat. Ansonsten gibt es noch eine JAPAN-BOX im O-Ton und nur japanische Subs.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 39,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent