Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen Der Zirkus gerät in Bewegung, 31. März 2014
Rezension bezieht sich auf: The Immortal Circus: Act Two (Cirque des Immortels Book 2) (English Edition) (Kindle Edition)
Drei Monate sind vergangen, seit der "Cirque des Immortels" von einer Reihe rätselhafter Todesfälle und einem heimlichen Kampf erschüttert wurde. Nach den ganzen dramatischen Vorfällen haben sich die Reihen der Unsterblichen so sehr gelichtet, dass Vivienne nun schon zum engsten Kreis gehört. Das hat nicht nur Vorteile, denn von den neuen Artisten wird sie mit Misstrauen beäugt, und dass sie damit nur noch enger unter Beobachtung steht, macht ihre Suche nach Antworten nicht einfacher. Als ein Gast sie bei einer Vorstellung anspricht und offensichtlich wiedererkennt und ein neuer Todesfall geschieht, kommen die Ereignisse mehr in Fahrt, als ihr lieb ist, die Frage wird immer drängender, ob sie wirklich ihre Erinnerungen zurückhaben will...

Im zweiten Teil der stimmungsvollen Serie um den besonderen Zirkus geht es fast nonstop zur Sache, die Ereignisse überschlagen sich manchmal förmlich. Neben dem hohen Tempo gibt es nun endlich auch erste Antworten auf die vielen ungelösten Fragen um Viviennes Vergangenheit und Herkunft, und sowohl die Andeutungen, dass da einiges Schlimmes vorgefallen sein könnte, als auch die Frage, wie es nun weitergeht, sorgen für viel Spannung. Dieser Teil der Geschichte ist klasse geschrieben und überzeugt durch viel Zirkusatmosphäre und Tempo. Auch die besondere Magie der Kontrakte, an die die Artisten gebunden sind, spielt wieder eine wichtige Rolle und ist gut ausgeführt.

Weniger überzeugend entwickelt sich die Beziehung zwischen Vivienne und Kingston; obwohl er als "sex god" beschrieben wird, vermittelte die Geschichte wenig von dem Prickeln zwischen den beiden, auch die späteren Konflikte und die Vertrauenskrise zwischen den beiden konnten mich wenig mitreissen. Gleichzeigtig entfernt sich die Handlung zusehends weg von der magisch-mysteriösen Atmosphäre des Zirkus und mündet in einem klassischen Fantasy-Plot um verschiedene Fae-Fraktionen, den man von vielen anderen Geschichten her kennt. Das ist zwar ordentlich gemacht, aber eben auch nichts Besonderes. Damit kommt es zusammen mit der weiteren Entwicklung zwischen Vivienne und Kingston zu einem Einbruch, den auch die Antworten, die man in dieser Folge über Viviennes Geschichte endlich bekommt, nicht wettmachen können.

Damit kann die Geschichte in zwei wesentlichen Punkten nicht völlig überzeugen. Mir wäre lieber gewesen, A.R.Kahler hätte den Plot weiter auf den Zirkus konzentriert und hätte sich weiterhin getraut, ausgetretene Fantasy-Pfade zu verlassen und sich auf seine besondere Welt, in der er sich als Artist auch bestens auskennt, zu konzentrieren. Trotz dieser kleineren Kritikpunkte lohnt es sich, die Serie zu lesen, und ich werde auf jeden Fall Teil 3 lesen, den man wie die anderen Folgen bei amazonPrime ausleihen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

javelinx
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 296