Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam, lehrreich und mit dickem Fauxpas, 7. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fettnäpfchenführer Japan: Die Axt im Chrysanthemenwald (Gebundene Ausgabe)
"Die Axt im Chrysanthemenwald" dramatisiert einiges, klärt aber über Dinge auf, die man vermeiden sollte, um in Japan nicht den Eindruck eines deutschen Barbaren zu hinterlassen. Das der durch Japan reisende Herr Hoffmann eine fiktive Figur ist, merkt man dem Buch an. Niemand tritt in so viele Fettnäpfchen und viele Situationen wirken einfach zu konstruiert. Aber dennoch ein nettes Buch, welches sehr unterhaltsam und flüssig zu lesen ist. Neben einem Einblick in die Sitten, Gebräuche und Eigenheiten der Japaner erklärt das Buch auch diverse historische Hintergründe ein wenig. Zwar nicht sehr detailreich (was auch nicht im Sinne des Buchs wäre), aber ohne den oberlehrerhaften und staubtrockenen Ton vieler anderer Veröffentlichungen.

Neben amüsanten und wissenswerten Details enthält das Buch aber auch einen dicken Fauxpas: Nämlich die Geschichte vom Automaten, an der man von Schulmädchen getragene Unterwäsche ziehen kann. Dieses Gerät gibt es nicht, es handelt sich um eine moderne Legende. 1993 hatte jemand die Idee, doch der Automatenbetreiber wurde verhaftet und solche Automaten sind seitdem sogar gesetzlich verboten. Existierende Unterwäsche-Automaten enthalten frische, unbenutzte Wäsche. In Anbetracht solch eines Fehlers mag man kaum glauben, daß es sich bei den Autoren um Japanexperten handeln soll.

Bis auf diesen groben Fehler aber ein unterhaltsames Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.03.2011 11:05:29 GMT+01:00
Andreas Fels meint:
Kurze Anmerkung: Wenn ich einen solchen Automaten nicht selber gesehen und auch fotografiert hätte, wäre es mir auch schwer gefallen, es zu glauben...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (81 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (60)
4 Sterne:
 (14)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 2,35
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 55.054