Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Uriah Heep light aber kein Highlight, 16. März 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Firefly (Audio CD)
Des Leadsängers verlustig gegangen ist es sicher schwer eine Band am Laufen zu halten, aber andererseits: einer der musikalischen Köpfe war David Byron ja nicht unbedingt, die - nämlich Box und Hensley - waren immer noch in der Band, und so verwundert es umso mehr, dass neben den drögen Boogie Rock Stücken ,Who Needs Me' und ,Do You Know' und einem Nachhall an die früheren Prog-Epen in Form des Titelstücks sich hier kaum ein Stück findet, dass an die Stärken der Band gemahnt.

Im Gegenteil, Hensleys (der war hier der fast alleinige Songwriter) Kompositionen ergeben sich zu oft bedingungslos dem US Westcoast Mainstream Rock, was ja nicht so verwerflich wäre, wenn die Lieder wirklich gut wären; diesmal gelingt im aber auch das Kunststück leider nicht seine Theatralik vor dem Abrutschen in den Kitsch zu bewahren - ,Wise Man' und ,Sympathy' sind hier leider die Negativbeispiele. Vor allem letzteres hat eine gar simple Melodie. Nicht falsch verstehen - Kitsch kann großartig sein, dann muß man sich ihm aber auch bedingunglos ergeben, und nicht wie hier nur halbherzig. Hier ist leider nicht das drin, was das Fantasy-inspirierte, an Roger Dean erinnernde cover verspricht. Zu oft klingen Sie hier zu harmlos - wie eine ,light' Version ihrer selbst.

Handwerklich ist das ganze aber allemal sehr sauber gemacht, und auch recht gut produziert. ,Rollin' On' ein durchaus gelungener blueslastiger und typischer Heep Song und ,The Hanging Tree' passt auch durchaus auf eine gute Heep Platte. Der neue Sänger ist solide und Bolder tritt wacker in die Fußstapfen des großen Vorgängers (Wetton). In Anbetracht der Umstände und weil Sie immer noch durchaus sympathisch klangen knappe 3 Sterne, nur: insgesamt ist das kein Highlight.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.04.2009 17:02:52 GMT+02:00
Ein Hinweis, der aber zur Aussage der Rezi unbedeutend ist:
Das Cover ist nicht von Roger Dean !
Uriah Heep haben sich damals bewusst einen Künstler gesucht,
der das Thema künstlerisch umsetzen und vielleicht auch an Dean erinnern sollte...
Gruß
Martin Böhmer

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.04.2009 09:13:02 GMT+02:00
V-Lee meint:
danke für den hinweis - wurde bereits korrigiert;
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (18 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 240