Fashion Pre-Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos Learn More Wein Überraschung bosch Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY
Kundenrezension

66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut Festhalten!, 13. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Spacecenter Babylon 5 - Staffel 2 (Box Set, 6 DVDs) (DVD)
Für die erste Staffel "Signs & Portents" brauchte man etwas guten Willen, um durchzuhalten, denn durch den bislang einmaligen Aufbau der Story über fünf Jahre musste man sich ziemlich umgewöhnen: Eine komplette Staffel als Exposition kam im ersten Anschauen ein wenig langweilig daher, da man die grosse Rahmenhandlung nicht wirklich erkennen konnte.
Die zweite Staffel "The Coming of Shadows" nun hat diese Probleme nicht mehr und plötzlich, von der ersten Folge an, hat man das Gefühl, da hat jemand Nitro in den Tank geschüttet, so geht die Fahrt ab: Ist ja kein Wunder, denn die erste Staffel endete ja gleich mit mehreren Cliffhangern: Der Präsident wird ermordet, Garibaldi wird angeschossen und liegt im Koma, Delenn ist in einem Cocoon verschwunden...und damit das nicht reicht, beginnt die zweite Staffel gleich mit der Absetzung des Commanders und der Neubesetzung seiner Stelle durch einen Militär: John Sheridan.
Einige der besten Folgen der Serie finden sich in dieser Box, die wie schon die Erste in neuer Bild- und Tonqualität erstrahlt und das ein oder andere schicke Extra mitbringt. Ebenfalls ist die englische Originaltonspur dabei, die wesentlich zur Stimmung beiträgt: Die Originalstimmen von Andreas Katsulas (G'Kar) und Peter Jurasik (Londo Mollari) sind sträflich schwach synchronisiert worden.
Das Babylon 5 Universum scheint mit Hyperlichtgeschwindigkeit zu explodieren: Ein riesiger Mythenteppich wird hier (im Gegensatz zur noch recht technischen ersten Staffel) aufgerollt, durch eine ebenso grosse Verschwörung um die Machtergreifung des Vizepräsidenten gerät Babylon 5 in schwere politische Bedrängnis und die gute Ausarbeitung der Charaktere zahlt sich aus: Man hat ein riesiges Ensemble an Darstellern, von denen man jeden einzelnen, selbst unmoralischen oder gar "bösen", vertehen und schätzen lernt. Die CGIs sind wesentlich besser als noch in der ersten Staffel, das PSI-Corps mischt sich ein und Walter Koenig (Chekov aus Star Trek) spielt wieder Oscarreif die Rolle seines Lebens als Alfred Bester.
"The Geometry of Shadows", "The Coming of Shadows" und "In the Shadows of Z'Ha'Dum" sind die Schlüsselfolgen der Gesamtstory, die so geschickt geschrieben sind, dass man beim ersten sehen noch nicht bemerkt, wie viel eigentlich hier schon verraten wird.
Die besten Einzelfolgen sind "And now for a Word", das inzwischen erstaunlich aktuelle Bezüge hat (Es geht um die Manipulation von Medien) und "Comes the Inquisitor", eine der mystischsten Folgen der zweiten Staffel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]