weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ausgereizt, 19. Juni 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Distant Satellites (Limited Edition) (Audio CD)
Ich dachte nicht, dass ich jemals eine Rezi dieser Art über Anathema schreiben würde, aber dieses mal bin ich einfach nur enttäuscht. So sehr ich den Stilwandel vom düsteren Death-Doom der Anfangsjahre zum wesentlich ruhigeren und dramatischeren Dark Rock mochte, so sehr ärgert es mich, dass Anathema nun in einer Sackgasse gelandet sind. Das ist nun das dritte oder vierte Album in Folge, welches nach dem gleichen Muster gestrickt ist, das hört sich zwar alles wohlklingend an, ist aber völlig austauschbar.
Immer wieder die gleichen Taktfolgen gepaart mit mittlerweile langweiligen Gesangspassagen, Keyboard-Einlagen und der obligatorischen (Background-)Sängerin hauen mich leider nicht mehr um.
Dass es durchaus anders geht, zeigen seit Jahren Katatonia, die auch ruhiger geworden sind aber immer noch auf jeder neuen Platte für Überraschungsmomente sorgen und fernab jeder Seichtheit sind.
Das mittlerweile über zehn Jahre alte A Natural Disaster war für mich der Höhepunkt des Wandels und die Nachfolgealben haben mir auch gefallen, aber jetzt bin ich wohl durch mit diesem Drama-Rock.

Für Fans dieser Gangart ist das immer noch eine gute Platte, deshalb gibt es auch keinen Totalverriss von mir aber ich bleib dabei: Dieses Album hätte ich nicht kaufen müssen :(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.07.2014 09:09:41 GMT+02:00
Sehe ich exakt genau so. Eine permanente Weiterentwicklung, die so oft in den Rezis angesprochen wird, erkenne ich leider nicht. Da wird nur marginal an Erfolgsstellschrauben gedreht. Meine Lieblingsscheibe liegt auch sehr lange zurück, als sie noch die neuen traurigen Pink Floyd werden wollten, nämlich "Judgement"....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.07.2014 18:54:06 GMT+02:00
tlizzy meint:
In der Tat ist Judgement auch eine sehr schöne Platte.
Ich bin froh dass meine Meinung nicht exklusiv ist und das Schönhören überlassen wir dann besser anderen ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›