Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten CD's von Lou Reed, 29. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: The Blue Mask (Audio CD)
Den anderen Rezis sei kaum was hinzufügen. Die CD ist großartig, auch gut abgemischt, die einzelnen Instrumente kommen klar raus. Ein anderer Hörer meint, dass "Growin Up In Public" schlecht sei. Gehört zwar nicht hier her, aber dennoch: "Growin Up In Public" ist schwer zu bekommen, aber meiner Meinung nach eine der besten von Lou Reed. Auf "The Blue Mask" gibt es durchwegs nur gute Songs, die auch nach der xten Wiederholung nicht langweilig werden. Gerade "My House" zeigt auf, dass der Meister langsam ruhiger wurde und wohl auch so dachte. "Heroine" ist ja wohl Kult, und immer wieder ein Ohrenschmaus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.11.2013 16:46:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.11.2013 17:03:39 GMT+01:00
Dietmar Bär meint:
Hi Dieter,
da kann ich mich diesem anderen Hörer nur anschließen: "Growing UP In Public" und "The Bells" sind für mich die absolut miesesten Platten, die Lou jemals herausgebracht hat, Ja das ist Geschmackssache. Habe beide als LP. Vielleicht kann ich die bei Ebay zu Geld machen, wenn die jemand wirklich gut findet.
Ich habe alles von Lou Reed bis 2000 ("Ecstasy"), ausser " Metal Machine Music", die ging mir beim Anhören im Plattenladen damals schon auf die Nerven. Find ich aber total klasse, dass es Fans gibt, die " Growing up in Public" als eine der besten Aufnahmen von Lou Reed empfinden, das bleibt mir leider verschlossen. (Ich lasse die Platte gerade im Hintergrund laufen)
Ganz herzlichen Gruß
Dietmar
Ps. Die "Blue Mask" finde ich auch gut.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.11.2013 07:43:01 GMT+01:00
Dieter M. meint:
Moin Dietmar,
Ja, gerade bei Lou Reed scheiden sich oft die Geister, das ist echt skurril. Es gibt auch Leute, die New York schlecht finden - für mich ist New York eine echt gute und sicher die beste CD oder Platte der 80er. Metal Machine Music ist in der Tat ein "ohraler" Alptraum, ebenso einmal rein gehört, das war mehr als genug. Da hör ich mir lieber den "besseren Lou Reed" - wie er oft genannt wird - an, John Cale, der aber auch sehr polarisiert. Manche Platten sind ein Traum, andere hmmh etwas öde. Hier empfehle ich seine Live-CD aus dem Rockpalast.

Ebenso herzliche Grüße zurück,
Dieter

Veröffentlicht am 01.10.2014 20:29:53 GMT+02:00
Herr Räuber meint:
Ich stimme Dir zu und finde die "Blue Mask" auch sehr gut.

Aber als kleine Anmerkung:
"Heroine" ist nicht "Heroin" (den Song meinst Du wohl mit Kult).
Aber auch "Heroine" ist ein prime Song (den ich aber nur von dieser Platte kenne).

Beste Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 13.895