Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Rührendes Portrait zweier Frauen aus einem Land, das im Chaos versinkt, 1. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Tausend strahlende Sonnen (Taschenbuch)
Hosseini erzählt die Geschichte zweier Frauen, die aus völlig unterschiedlichen Verhältnissen stammen, und deren Wege sich später kreuzen sollen, da sie beide Ehefrauen desselben Mannes werden. Mariam stammt aus armen Verhältnissen, als Bastard zur Welt gekommen, aufgezogen von ihrer Mutter, die sie immerzu wissen lässt, daß Mariam nichts wert ist in der Welt und sich vor allem vor den Männern in Acht nehmen müsse. Als sie mit nur 15 Jahren dem Schuhmacher Raschid zur Ehefrau gegeben wird, drohen ihre schlimmsten Befürchtungen wahr zu werden: Raschid ist mehr als 30 Jahre älter, hält seine Frau zu Hause wie eine Sklavin, erlaubt ihr nicht, am öffentlichen Leben teilzunehmen, neigt zur Tobsucht und prügelt sie oft.

Jahre später stößt Laila hinzu, die im Gegensatz zu Mariam eine liebevolle Familie hatte, gebildet ist und in guten Verhältnissen aufwuchs. Als das Schicksal über sie im vom Bürgerkrieg geplagten Afghanistan hereinbricht, und sie Heim sowie Eltern verliert, fügt sie sich gezwungenermaßen dem Angebot von Raschid und wird seine zweite Frau. Von nun leben alle drei auf engstem Raum. Raschid lässt Mariam seine Verachtung spüren, demütigt sie vor Laila, aber trotz der widrigen Umstände freunden sich die zwei Frauen an, denn sie sind aufeinander angewiesen, und begehren schließlich gegen den gewalttätigen Ehegatten auf. Es setzt immer wieder Prügel, die Gewalt wird ausufernder, gleichzeitig versinkt Afghanistan im Chaos. Das Volk leidet nicht nur unter dem Regime der Taliban, sondern auch unter Hunger und der Ungewissheit, was werden wird. Kabul wird zum Schauplatz all des Elends, daß das Land zerfrisst.

Gekonnt erzählt Hosseini parallel vom Leben zweier Frauen, ehe er ihre Lebensbahnen miteinander verknüpft. In einer Welt, die um sie herum in Krieg und Verwüstung versinkt, klammern die beiden aneinander, trotzen der Gewalt, dem Terror. Hosseini zeigt, daß Menschen selbst unter den widrigsten Umständen leben und überleben können, solange sie geliebt werden oder lieben. Rührend erzählt er, im schlichten, zuweilen prosaischen Stil.

Parallel zur Geschichte der beiden Frauen erzählt Hosseini vom Niedergang Afghanistans, über zwei Jahrzehnte hinweg. Die Folge hiervon ist, daß die Geschichte zuweilen arg konstruiert wirkt, und auch häufig Infodumping betrieben wird, wenn z.B. Raschid den beiden Ehefrauen beim Abendessen immer wieder, ohne das Motivation oder Zusammenhang erkennbar werden, von dem Bürgerkrieg und den Verhältnissen im Land berichtet. Vom Autor nicht sehr gekonnt gelöst, was auch der Grund für den einen Stern Abzug ist.

An der Melodramatik, über die sich oft beschwert wird, habe ich mich hingegen nicht gestört. In keiner Sekunde habe ich daran gezweifelt, daß die Geschichte der beiden Frauen so nicht tausendfach in ähnlicher Form vorkam, und wenn der Autor an Mariam und Laila stellvertretend für das ganze Geschlecht die Unterdrückung und den Terror schildert, und wenn Hosseini hier zuweilen zuspitzt und keine traurigen Details ausspart, dann mache ich ihm keinen Vorwurf. Stellenweise ist es melodramatisch, natürlich, aber manche Geschichten können eben nur so und nicht anders erzählt werden.

Schmunzeln muss ich, wenn ich von "Kitsch" lese. Mir bleibt nur die Empfehlung, nicht zu achtlos mit solchen Worten um sich zu werfen, ohne zu wissen, was das Wort bedeutet.

"Tausend strahlende Sonne" ist ein rührender Appell ans Leben und an die Liebe. Kein Meisterwerk, aber ganz sicher ein großer Wurf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]