Kundenrezension

78 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Zeit kann sehr lang werden...., 24. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Die Zeit, die Zeit (Gebundene Ausgabe)
....wenn ein Buch nicht spannend ist. Ich bin ein großer Suter-Fan, habe alle seine Bücher verschlungen, mich immer bestens dabei unterhalten gefühlt. Ich bewundere nach wie vor seine Ideen, seine Fantasie, so auch bei diesem Roman, der eigentlich eher eine Kurzgeschichte hätte werden können, hätte der Autor auf die sehr detaillierten, minutiösen u. doch eher langatmigen, um nicht zu sagen, langweiligen, Aktionen der beiden Witwer verzichtet. Klar, wenn man die Zeit (die es ja nach deren Theorie nicht gibt) um 20 Jahre zurückdrehen möchte, kann dies nicht in ein paar Tagen bzw. in dem Fall Sätzen geschehen. Aber derart ausführlich u. sehr oft auch völlig unglaubwürdig, unlogisch u. nicht nachvollziehbar, hätte nicht sein müssen.
Ich habe das Buch teilweise quer gelesen, d.h. wenn zum wievielten Male beschrieben wurde, wie ein Strauch gesetzt, beschnitten etc. wurde, hab ich das einfach überblättert. Zum Fortgang der Handlung hat es sowieso nicht beigetragen. Den Schluss finde ich ziemlich an den Haaren herbei gezogen, erinnerte mich an frühere TV-Serien-Enden.
Ein paar Szenen und wie immer das Lokalkolorit zeigten, dass es doch Martin Suter, ein famoser Autor, war, der es geschrieben hat.
Aber alles in allem war es für mich wohl sein schwächster Roman, ich freue mich auf den nächsten, es kann nur wieder besser werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 5 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.09.2012 12:04:06 GMT+02:00
Auch wenn der Roman ein paar Längen hat, finde ich auch diesen Roman wieder klasse - ein echter Suter eben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2012 12:27:42 GMT+02:00
gigunelsa meint:
Danke für Ihren Kommentar. Das Schöne ist, dass es für unterschiedliche Geschmäcker unterschiedliche Bücher mit unterschiedlichen Storys gibt. Freut mich, dass Ihnen der neue Suter so gut gefällt, es gibt bestimmt noch viele, die auch Ihrer Meinung sind, und das finde ich klasse, so sollte es sein.
Mich als sonst großen Suter-Fan hat nun eben genau dieser Roman ziemlich enttäuscht.
Freundliche Grüße! gigunelsa

Veröffentlicht am 30.09.2012 11:47:00 GMT+02:00
Abby Normal meint:
Sie haben die zahlreichen Beschreibungen quergelesen? Aber genau um diese Wiederholungen und kleinen Veränderungen geht es doch in diesem Buch... ;)

Nein, mir ging es ganz ähnlich. Ich war fasziniert von der Konsequenz, mit der Suter das Thema "Zeit und Veränderungen" umgesetzt hat. Allerdings war es schon anstrengend zu lesen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.09.2012 14:04:59 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 30.09.2012 15:50:27 GMT+02:00
gigunelsa meint:
Vielen Dank für Ihren Kommentar, ich freue mich, wenn eine Diskussion entsteht, in der auch andere Meinungen gelten.
Die Konsequenz, die Sie ansprechen, ist ja ein Markenzeichen Suters, und genau dies war seither in anderen seiner Romane auch für mich sehr gut nachvollziehbar u. bewundernswert. Aber ich finde einfach, hier geht er zu weit, ich konnte es nicht mehr einordnen.
Freundliche Grüße, gigunelsa

Veröffentlicht am 03.12.2012 12:35:22 GMT+01:00
maimonides meint:
Schon bemerkenswert, wie unterschiedlich Menschen die "Spannung" eines Buchs einschätzen. Ich habe dieses Buch in einem Rutsch während einer längeren Bahnfahrt gelesen und dabei nur am Rande wahrgenommen, wie Menschen aus- und einsteigen, sich über Sitzplätze einigen, erscheinen und wieder verschwinden, was - zusammen mit der Fortbewegung - ein recht intensives Gefühl von "Zeit" vermittelt. Ich fand es so spannend, dass die Wirklichkeit um mich herum völlig in den Hintergrund trat. Nur das Ende hat mich dann ziemlich enttäuscht, da ich es genau wie Sie an den Haaren herbeigezogen fand.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2012 13:03:45 GMT+01:00
gigunelsa meint:
Ja, das ist sehr interessant. Mir geht es auch oft so, dass ich ein von anderen abgelehntes Buch total spannend oder eben schön finde. Wenn die Geschichte Sie so fasziniert hat, dass Sie sogar im Zug nicht abgelenkt wurden, wars genau für Sie perfekt!
(Mir geht es in Arzt-Wartezimern oft so, dass ich mich einfach nicht auf mein Buch konzentrieren kann, wobei ich allerdings diesen Suter zuhause gelesen habe).
Ich danke Ihnen für Ihren Kommentar!
Freundliche Grüße, gigunelsa

Veröffentlicht am 03.04.2013 11:58:24 GMT+02:00
Thomas LA meint:
Ich finde dies ist auch ein spannender Roman, über das Leben am Anfang des 20. Jh.
vom Vater des Wunschkonzerts, "Heinz Goedecke" von Paul Collmann.

Als eBook Trilogie hier der erste Teil:
Die kleine Hallig: Roman (Heinz Gödecke)

oder die Printausgabe alle drei Bände in einem Buch:
Heinz Gödecke

Veröffentlicht am 03.02.2014 06:59:42 GMT+01:00
Nicole Urban meint:
Mir ging es zum ende hin auch etwas zu langsam, aber genau das hat andererseits auch zu einer extremen spannung beigetragen. Schaffen die beiden (plus filmteam) noch die arbeit zu verrichten oder fliegt alles auf (manipulierte Rechnungen...) ehe das experiment starten kann?
Nein, ich finde der roman hätte kürzer geschrieben nicht sein dürfen. Eine Kurzgeschichte daraus zu machen halte ich für absolut unmöglich.
Und das ende naja. Sicherlich mit Schwächen in der Logik, dafür abermal völlig aus dem Rahmen fallend und naja auch was fürs herz ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2014 09:22:23 GMT+01:00
gigunelsa meint:
Vielen Dank für Ihren Kommentar, für mich sind die verschiedenen Meinungen sehr interessant.
Freundliche Grüße
gigunelsa
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (135 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (49)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (19)
1 Sterne:
 (24)
 
 
 
EUR 21,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

gigunelsa
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Top-Rezensenten Rang: 1.996