Kundenrezension

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung unschlagbar, 18. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: AKG Acoustics K 530 Kopfhörer weiß (Zubehör)
Seit ca. 2 Monaten benutze ich die AKG Acoustics K 530 Kopfhörer. Mein Gesamteindruck ist positiv. Im folgenden werde ich die Vorzüge und die Schwächen des Gerätes aufzeigen.

Tragekomfort:
Exzellent. Sehr leichtes Gerät, man merkt ab ca 1 Stunde gar nicht mehr, dass man überhaupt Kopfhörer trägt. Negativ ist mir nur Bügel aus Leder aufgefallen, der je nach Menge und Länge der Haare auf der Kopfhaut kratzen kann.

Klangqualität:
Im großen und ganzen sehr gut. Im folgenden gehe ich detaillierter auf gewisse Genres ein.

Klassiche Musik:
Sehr gute Klänge, kristallklar unterscheidbar, Ortung des Orchesters im Raum möglich, sodass man sich in etwa vorstellen kann, wer wo bei der Aufnahme stand. Das spricht für Qualität. Man fühlt sich in gewisser Weise wie in der ersten Reihe eines Konzertes. Besonders beeindruckt hat mich hier die unglaubliche Klahrheit der Klänge. Nebengeräusche können schwer von denen in der direkten Umgebung des Benutzers unterschieden werden! Hier ganz klar Kauftip!

Elektrische Musik:
Hier ist die Spannbreite natürlich sehr hoch. Ruhige elektrische Musik (z.B. zum Entspannen) hört sich fantastisch an. Genau genommen habe ich bei dieser Art der Musik das beste Hörerlebnis gehabt. Ich habe in vielen Stücken Sounds gehört, die ich vorher gar nicht wahrgenommen habe! Ein unglaubliches Erlebnis. Auch hier ganz klare Kaufempfehlung!
Selbst wenns in Richtung house und techno geht, sind die Kopfhörer noch zu gebrauchen. Hier möchte ich allerdings darauf hinweisen, dass sehr Basslastige Stücke nicht optimal umgesetzt werden.

Popmusik:
Hier fällt mir vor allem die gute Wiedergabe der Stimmen auf. Sie lässt sich ganz klar von den Instrumenten abgrenzen, was für Qualität spricht. Besonders beeindruckend ist hierbei, dass man aufgrund der guten Qualität sogar die Emotionen des Sängers heraushören kann. Ebenso lassen sich gute Sängern von Musik-Industrie Abfallprodukten problemlos unterscheiden. Ansonsten eine verhältnismäßig gute Wiedergabe, auch wenn ich bei den oben genannten Genres bessere Ergebnisse erfahren durfte.

Rock:
Hier musste ich die ersten Rückschläge erleiden. Wie im "Elektrische Musik"-Teil schon angemerkt, gibt der Kopfhörer basslastige Stücke nur dezent wieder. Bildglich gesprochen "bumst" der Bass nicht so, wie bei anderen Produkten. Dies heißt allerdings nicht, dass die Wiedergabe schlecht ist, sie ist nur nicht so gut, wie die oben genannten.

Videospiele:
Mit entsprechender Karte sind die Kopfhörer durchaus in der Lage 3D-Sound wiederzugeben. Um dies zu testen habe ich mehrmals "Blind-Tests" gemacht. Ab einer gewissen Eingewöhnungsphase lassen sich die meisten Sounds etwa 40 Grad genau mit 70% Sicherheit zuordnen. Mit mehr training könnte man diese Werte garantiert noch steigern.

Zusammenfassung:
Die Kopfhörer eigenen sich meiner Meinung nach am besten für den Einsatz zum hören klassicher und elektrischer Musik mit wenigen/definierten Bässen. Doch auch Funk/Jazz, sowie Popmusik klingen hervorragend. Ich habe das Gefühl, dass harmonische Schwingungen besonders klar wiedergegeben werden. Bei Videospielen fällt mir die Räumliche wiedergabe sehr positiv auf. Sollten die Schwerpunkte in diesen Bereich fallen eine ganz klare Kaufempfehlung, gerade bei dem Preis!

Für mich persönlich hat sich der Kauf auf jeden Fall gelohnt. Die kristallklare Wiedergabe macht die Musik zu einem richtigen Erlebnis. Nicht selten durfte ich dabei neue Horizonte der Musik entdecken, die mir vorher nicht bewusst waren.

Zum Schluss möchte ich noch anmerken, dass ich technisch nur ein Laie bin. Fehler in diesem Bereich seien mir bitte verziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.07.2009 14:53:56 GMT+02:00
F.S. meint:
Ist das Problem mit dem bass den stark? denn ich möchte doch gerne bei Rock- oder Metalliedern die Bassgitarre raushören!?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.05.2010 17:53:21 GMT+02:00
Dschafar meint:
Prinzipiell kann man beim AKG K 530 den Bass sehr gut raushören. Verglichen mit einem herkömmlichen Stereo-Lautsprecher-System, wird es einen sogar vom Hocker hauen. Allerdings muss ich fairerweise sagen, dass es für das Einsatzgebiet "Rock & Metall" sicher bessere Kopfhörer gibt.

Kurz: Ist Rock/Metall Ihr Hauptanliegen, lieber ein anderes System (z.B. Sennheiser 555) kaufen, ist es nur eins von vielen Anliegen, zugreifen!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (99 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (65)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.359.413