Kundenrezension

2.322 von 2.424 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ständiger Online Zwang, 4. März 2010
Von 
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Assassin's Creed II (Computerspiel)
Der Kopierschutz des Spiels besteht auf einer ständig aktiven Internet Verbindung. EIn Abbruch der Verbindung stoppt das Spiel sofort und setzt einen an den letzten Speicherpunkt zurück (wenn die Verbindung wiederhergestellt ist)
Der Publisher versucht uns das als Feature zu verkaufen: Keine CD benötigt, unlimitierte Installationen, Savegame auf dem Server gespeichert.
Man sollte sich da nicht täuschen lassen. Das sind keine Vorteile - das gesamte System ist eine Zumutung für den Kunden. Unendlich viele Installationen ist bereits ein RECHT des Käufers und kein Bonus des Herstellers. Spieler mit wackeliger Internetverbindung oder gar ohne Internet können dieses Spiel nicht spielen. Mal ganz abgesehen davon dass man nicht darauf verzichten kann Ubisoft seine persönlichen Daten mitzuteilen um einen Account zu kreieren.
Selbst der Registrationszwang bei Steam ist fast harmlos gegen das, was Ubi uns hier verkaufen möchte. Steam besitzt einen offline Modus. Hier ist es nicht möglich das Spiel mal auf einem Laptop im Urlaub zu spielen. Hier wird dem Kunden ein Zwang auferlegt, der voraussichtlich auch dafür sorgen wird, dass von diesem Titel viel mehr Raubkopieen in Umlauf kommmen werden als vom ersten Teil. Was macht Ubisoft dann? Kann man die Spiele dann nur noch in einem "Ubicafe" spielen in dem uns ein Mitarbeiter bewacht?

EA hat bereits aufgrund der vielen negativen Reaktionen der Kunden wieder zurück gerudert und geht nun einen anderen und großteils auch besseren Weg. Das zeigt, dass viele negative Bewertungen ihre Wirkung erzielen. Ich kenne jetzt wieder die ganzen Vorwürfe die kommen werden, dass dies ja nicht das Spiel an sich beurteilt und ich es nicht kaufen muss wenn ich das nicht akzeptiere. Aber jeder der es nicht kauft sollte hier kund tun warum nicht. Jeder der ein solches Verfahren als unzumutbaren Zwang empfindet sollte seinen Protest auf jeder möglichen Platform veröffentlichen.
Wer meiner Meinung ist, klickt bitte alle 1* Bewertungen als Hilfreich an und schreibt am besten selbst noch eine.
Kunden - wehrt Euch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 63 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2010 07:50:56 GMT+01:00
Hirschi meint:
Finde ich auch. Nur jammern bringt nichts. Zeigen wir unseren Unmut. Ich hätte mir das Spiel wirklich gekauft. Aber so, nein, niemals. Vor allem wenn das Schule macht. Stellt euch mal vor, das Internet fällt aus und ihr wollt spielen. Ich habe 20 Original-Spiele und kann dann kein einziges Spielen. Frechheit.

Artur

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2010 07:55:35 GMT+01:00
Cdr Tomalak meint:
... und das ist auf dem Lande hierzulande keine Seltenheit. In puncto Netzbreite hat Deutschland nämlich noch einiges nachzuholen. Wahrscheinlich hat das Ubisoft noch nicht mitgeschnitten.... wie so einiges mehr.

Veröffentlicht am 04.03.2010 08:12:10 GMT+01:00
Joena meint:
Recht vielen Dank für diese absolut zutreffende Rezension.

Veröffentlicht am 04.03.2010 11:10:52 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.03.2010 11:11:13 GMT+01:00
Michael Seitz meint:
Ich habe bereits alle Ubisoft-Spiele, die ich (teils länger) vorbestellt hatte mit Begründung storniert. Ubisoft, spielt eure Spiele selber. Ich habe inzwischen die Nase voll.

Veröffentlicht am 04.03.2010 12:53:05 GMT+01:00
B. Maier meint:
Danke für die Warnung :) Es macht mich etwas traurig aber ich werde kein Spiel mehr kaufen, dass mich als zahlenden Kunden mit einem Kopierschutz bestraft.

Veröffentlicht am 04.03.2010 14:36:57 GMT+01:00
B.Klose meint:
Zum Glück ist meine heute gelieferte Packung noch verschlossen, so dass ich das Spiel retour gehen lassen kann.
Ich kenne mehrere Personen im Bekanntenkreis die zuhause kein permanentes Breitband haben, da dieses an ihrem Standort nicht möglich ist und nur mit ISDN gelegentlich ihre Emails abrufen. Allen solchen potentiellen Käufern kann ich wirklich nur vom Kauf des Spiels abraten bis Ubisoft einen Patch heraus gibt der die Zwangsverbindung aufhebt.

Veröffentlicht am 04.03.2010 14:44:38 GMT+01:00
Dieser Kopierschutz ist schlichtweg eine Unzumutbarkeit und Kundenverarsche sondergleichen! Schade, denn was ich so bei Gamestar gesehen habe macht lust auf mehr. Aber ich kaufe mir doch kein Spiel, dass ich nicht weiterverkaufen kann und dazu noch GEZWUNGEN werde online zu sein um zu speichern? Das ganze System von Ubisoft ist dermaßen dreist, dass es mir glatt die Sprache verschlagen hat als ich zum ersten mal von gelesen habe.

Man sollte die Politik pushen ein Gesetz zu erlassen, dass solche Kopierschutze ein für allemal verbietet - und die Vertreiber solcher am besten direkt abmahnen. Unglaublich, wird ja immer besser..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.03.2010 17:42:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.03.2010 17:44:42 GMT+01:00
J. Skyline meint:
Toll, das sich Leute plötzlich wehren. Welch ein Glück das manche doch nicht jeden Dreck belanglos akzeptieren.
Hätte aber schon viel früher, z.B. bei Anno 1404, funktionieren können...

Veröffentlicht am 04.03.2010 18:41:54 GMT+01:00
chucky meint:
Bravo!!!
Anders kann man Ubisoft nicht zeigen,das wir Kunden uns nicht alles gefallen lassen.
Man kann nur hoffen,das Ubisoft beizeiten zurückrudert und diese Art der Kundengängelung wieder entfernt.

Veröffentlicht am 06.03.2010 11:11:58 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.03.2010 11:21:44 GMT+01:00
Kane meint:
Auch ich habe mich auf dieses Spiel gefreut und bin gerade hier, weil ich es bei Amazon bestellen wollte.
Aufgrund des dauer-Online-Zwanges werde ich das nun nicht tun. Hier ist eine Grenze überschritten, an der wirklich Schluß mit Lustig ist.
Noch schwereren Herzens werde ich dann wohl auch auf Siedler7 verzichten müssen, für das ja angekündigt ist, dass es den gleichen Mechanismus verwenden wird.
‹ Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter ›

Details

Artikel

2.2 von 5 Sternen (629 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (149)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (21)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (402)
 
 
 
EUR 29,95 EUR 12,68
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Martin
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Linsengericht, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 327