Kundenrezension

19 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen feinsinnig-manierlicher bach, 22. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Sämtliche grossen Werke für Klavier solo (Eloquence) (Audio CD)
andras schiff, ein seriöser, äusserst feinsinniger pianist, der gerade eben seinen beethoven, alle piano-sonaten, eingespielt hat, die einige
als zu einseitig weichzeichnend, partiell verzärtelt empfunden haben
und den 'sforzato'-zugriff vermissten, ist nun u.a. von 'universal'
bach-kompiliert worden: musik für tasteninstrumente -
einen steinway oder börsendorfer wird man klanglich auch
intentional bei bach ausschliessen können -
aber dies ist, auch hist. aufgeklärt, ein weites feld!
gulda und gould haben allerdings dargestellt, dass bach auch auf dem steinway durchaus un-romantisch, aber in seiner architektur überzeugend klingen kann.
und edwin fischer hat bach mit strengem timing gross strukturiert.
schiff zelebriert eher das delikat-klangliche, er verzärtelt -
pianistisch souverän - die strukturen, ihm liegt das 'sfumato' näher
als das struktur-betonende 'sforzato'.
bach war aber der erfindungsreiche stuck-ateur, der nachmodelliert,
re-konsturiert werden will.

jo.kaiser ('grosse pianisten') hat in einer der wiederauflagen den
jüngeren schiff aufmerksam interpretiert:
'' selbständig und elegant fügt er bei den wiederholungen der
'goldberg-v.' freie verzierungen und manieren hinzu.
sein musizieren kann von faszinierender beredsamkeit sein.
pretiosität ensteht bei ihm weniger aus heftigem subjektivismus
als aus übermut.
selbst wo die 'goldberg-variationen' so 'tief' sind wie
nur irgendeine musik dieser welt bietet schiff sie ...
als fast immer zartes, manchmal allzu geistreiches spiel.
...manchmal etwas zu weich, zu elegisch persönlich.
mystifizierender übereifer beschädigt die chromatische fantasie.''

auch wenn unsereins kaiser nicht zu wortwörtlich nimmt,
von seiner unumstrittenen kompetenz als pianist daselbst einmal abgesehen,
muss man ihm doch zu-hörend beipflichten, dass schiff
eine tendenz zum prätentiösen, ja zur pretiosität hat,
die dem protestanten bach, dem pragmatiker inadäquat ist.
also: empfehlenswert für bach-romantiker,
aber nicht für alle musik-, speziell: bach-freunde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.12.2009 13:10:18 GMT+01:00
Schade dass es solche ausgewogenen Rezensionen so wenig gibt, danke dafür!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.05.2010 16:48:36 GMT+02:00
2496_Gourmet meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Veröffentlicht am 02.02.2012 18:33:20 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.02.2012 10:59:27 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 04.12.2012 21:35:12 GMT+01:00
weaba meint:
Ist bei Ihnen die Umschalttaste für Groß-Kleinschreibung defekt? Das ist ja nur erschwert lesbar.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin, Schöneberg

Top-Rezensenten Rang: 64.213