Kundenrezension

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine teure, aber gute Münze, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Misfit Wearables Schrittzähler Shine Activity Monitor (Elektronik)
Um Fitnesstracker und ähnliche Produkte ist in den letzten Monaten ja gerade zu ein Hype entstanden. Auch ich konnte mich diesem nicht entziehen und entschloss mich nach einigen Wochen dazu, mir ein solches Gadget zuzulegen. Meine Wahl ist auf das Misfit Shine gefallen.

Das eigentliche Objekt der Begierde ist kaum größer als eine zwei Euro Münze und wiegt wohl auch nur unwesentlich mehr. In den letzten Tagen bin ich des Öfteren auf "das Ding da" an meinem Handgelenk angesprochen wurden. Die Resonanz war vielfältig: Von "das gefällt mir" bis hinzu "Was für ein Humbug". Der Shine erregt jedenfalls trotz seiner geringen Größe Aufmerksamkeit und auch wenn einige ihre Abneigung offenkundig machen, zeigen sie dennoch ein gewisses Interesse. Wie auch immer: Wer das Shine vorwiegend als "Style-Objekt" nutzen möchte, wird nicht enttäuscht sein. Der Shine macht zweifellos was her.

Soviel zum Aussehen. Für mich hatte jedoch (und für euch sicher auch) die Funktionalität eine größere Gewichtung. Diesen Aspekt möchte ich in Folge darstellen.

Der Shine misst die Bewegungen, welche du mit dem Körperteil getätigt hast, an dem du den Shine befestigt hast. Trägt man den Arm in einer Schlinge und ist daran der Shine befestigt, wird der Shine also kaum Aktivität verzeichnen. Ich will auf folgendes hinaus: Der Shine erfasst (wie sollte er auch) nicht den ganzen Körper. Und ein Körperlteil kann selbstverständlich nicht für den gesamten Körper „sprechen“. Folglich sind alle Werte, welche der Shine preisgibt, errechnete Näherungswerte.
Die Qualität der errechneten Werte stufe ich als durchschnittlich bis gut ein. Zwischen 2 und 3 eben. Für meinen Begriff vergibt der Shine zu großzugig Schritte und Kilometer. Außerdem schlafwandle ich wohl nachts – zumindest wenn man dem Shine glauben darf. In der letzten Nacht habe ich nämlich 300 Schritte gemacht. Und in den Nächten davor auch. Hoffentlich ist das nur ein Fehler vom Shine…

Vom „Tageszielsystem“ halte ich generell wenig, da ich dies nicht benötige, um mich anzuspornen. Mich interessiert eher, wann ich wie aktiv war. Die Schlafanalyse-Funktion des Shine ist interessant, aber wie große Teile der Applikation ausbaufähig. Für diese würde ich allenfalls drei Sterne vergeben, da ich glaube, dass man da noch mehr rausholen kann (wie wäre es mit Großansichten der Schlafphasen?).
Die LED-Anzeigen des Shine sind hübsch und funktionell. Den Shine als Uhr zu verwenden halte ich allerdings für wenig sinnvoll (zumindest dann, wenn man öfters auf die Uhr sieht (oder sehen muss!)).
Die Synchronisation verläuft im Allgemeinen flüssig und problemlos.
Mein Fazit: Der Shine zeigt einem, ob man sich bewegt hat oder auf der Couch rumlag. Bei Letzterem ist auf dem iPhone in der Aktivitätsanzeige nur ein Strich zu sehen. Kein gutes Zeichen: Man war faul. Der Shine ist ein „Fingerzeiger“ und vielleicht noch ein bisschen mehr als das. Aber sicher kein Highend-Gerät, mit dem genau jeder Meter erfasst werden kann. Das soll er aber auch nicht sein.
Zusammen ergibt das vier Punkte. Wird die Applikation noch aufpoliert, könnte man über fünf nachdenken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.371.281