Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freud und Leid des Gärtners, 19. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Jahr des Gärtners (Audio CD)
Selten hat ein Autor die Freuden und Leiden des Gärtnerns unterhaltsamer ins Wort gesetzt als Karel Capek. Sein bereits 1932 auf Tschechisch erschienenes Buch wurde 1954 das erste Mal ins Deutsche übersetzt und hat sich mittlerweile zu einem weltweiten Klassiker der Gartenliteratur entwickelt. Capek hat das alles nicht mehr erlebt. Er starb 1938 an Lungenentzündung, nachdem er durch einen Hungerstreik gegen die Tatenlosigkeit der Alliierten nach der Besetzung der Tschechoslowakei durch Hitler demonstriert hatte. Capek war ein empfindsamer Mensch mit klarem Verstand und einer herausragenden Beobachtungsgabe, die sein gesamtes literarisches Werk durchzieht. Und eben diese seine Beobachtungsgabe ist es, die "Das Jahr des Gärtners" so lebendig und überaus witzig macht. Die Schizophrenie einer Sisyphusarbeit auf den Punkt gebracht: Der Gärtner schiebt Woche für Woche einen großen Felsen den Berg hinauf, nur um zu sehen, wie er hinten den Berg wieder herunterrollt. Das letzte Unkraut ist gejätet, da sprießt es am Anfang des Gartens wieder neu. Der Rasen ist gemäht und zwei Tage später blühen wieder die Gänseblümchen. Tagetes sind frisch gesetzt und die Schnecken binden sich schon das Lätzchen um. So viel Mühe für einige kleine Glücksmomente...

Karel Capek gelingt es mit viel Einfühlungsvermögen diese Glücksmomente einzufangen, genauso wie er mit satirischem Blick die Sinnlosigkeit der gärtnerischen Tätigkeit aufs Korn nimmt. "Ja, ja, das kenn ich. GENAU so ist das!" Ich kann die Male gar nicht zählen, die mir dieser Gedanke beim Hören durch den Kopf gegangen ist. Und dabei spielte immer ein breites Grinsen in meinem Gesicht. Rasen gesät, Unkraut geerntet? Klar, die Erfahrung muss man gemacht haben. Wenn's regnet, ist es zu feucht, wenn die Sonne scheint, zu trocken? Natürlich! Das Wetter ist immer genau so, wie man es gerade nicht braucht. Und wer ist noch nie dem allgemeinen Gärtnerlatein auf den Leim gegangen? "Lobelia cardinalis ist gar nicht tot zu kriegen." Einzig in meinem Garten hat sie das erste Jahr nicht überlebt. Ach ja, die Liste ließe sich beliebig verlängern, nur hieße das, Capeks Buch nachzuerzählen, aber das würde einen Gärtner aus Leidenschaft um ein echtes (Vor)lesevergnügen bringen.

Womit wir beim Vorleser wären. Oliver Rohrbeck liest mit seiner unverwechselbaren, leicht schnarrenden Stimme dieses Juwel der Gartenprosa herrlich direkt. Er zelebriert die literarische Eleganz des Textes genauso, wie er sich über Schädlinge und Wetter in Rage reden kann. Man leidet mit, man freut sich mit. Wie schön kann das Gartenleben sein, wenn man einmal ohne Hacke und Spaten Monat für Monat durch ein Gartenjahr geführt wird. Vom ungeduldigen Scharren mit den Füßen im Januar, über das Wiedererwachen der Natur (und des Muskelkaters) im März, die Ernte im Oktober (die man sich natürlich mit vielen Kreaturen zu teilen hat) bis zur weißen Pracht des Winters. So, und jetzt muss ich noch die Iris ausputzen, den Rasen mähen, den Apfelbaum auslichten, die Bartnelken stützen, den Rittersporn düngen, die Sämlinge...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 19,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Volker M.
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 10 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 7