Kundenrezension

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Box ist perfekt und Old Firehand halt als Dreingabe zu sehen !, 29. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Karl May DVD-Collection 1 (Der Schatz im Silbersee / Winnetou und das Halbblut Apanatschi / Winnetou und sein Freund Old Firehand) (3 DVDs) [Limited Edition] (DVD)
Die erste der drei von Kinowelt veröffentlichten Boxen mit Karl May Filmen stellt vom Inhalt her die schwächste dar, da hier mit "Old Firehand" eine der schwächsten Verfilmungen der Romane enthalten ist. Dafür gibts aber auch im Gegenzug den wohl bekanntesten Winnetou Film "Der Schatz im Silbersee`" in dieser Box.
"Winnetou und das Halbblut Apanatschi" stellt für mich ein sehr solide Karl May Verfilmung dar und der Film hat vor allem seinen Reiz da hier mit Winnetou und Old Shatterhand, sowie Sam Hawkins drei der bekanntesten Figuren mit von der Partie sind.

Für den schwachen Old Firehand konnte man sogar Hollywooddarsteller Rod Cameron an Bord holen, aber auch der macht den Film nicht besser. Einziger Lichtblick ist bei dem Film der Auftritt von Marie Versini als Winnetous Schwester. Leider war sie nur in insgesamt zwei Karl May Filmen als Nscho-Tschi zu sehen, dafür war sie aber in den Orient Filmen in anderen Rollen zu sehen.

Zurück noch einmal zum Hollywoodflair der Filme, hier sei noch zu erwähnen das in "Der Schatz im Silbersee" Herbert Lom als Bösewicht zu sehen ist, er wurde danach bekannt als Chef Inspector Dreyfuss in den Pink Panther Filmen. Mit Uschi Glas, Götz George, Karin Dor, Ralf Wolter und Marianne Hoppe sind auch eine Reihe von bekannten deutschen Schauspielern mit von der Partie.

Die Boxen sind von der Aufmachung her genauso wie vom Bonusmaterial, der Bild- und Tonqualität her einfach nur perfekt. Das Booklet ist auch hier wieder sehr gut gelungen und dort findet man eben Infos zu den Filmen und Berichte sowie Interviews. Das Bonusmaterial ist wie auf den anderen beiden Boxen ähnlich gestaltet. Es gibt ebenfalls Trailer, Interviews und Wochenschauausschnitte.

Für die Box selbst gibt es völlig verdiente fünf Sterne, für den Inhalt mit dem schwachen "Old Firehand" und der durchschittlichen "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" gibt es einen Stern Abzug. Für Sammler und Freunde der Filme aber trotzdem ein absolutes Muss !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.03.2011 09:53:56 GMT+02:00
Barfly meint:
Hier an dieser Stelle einen KM - Film zu bewerten und einen stern abziehen, halte ich für etwas übereifrig. Es sind alles alte Filme, die von Kinowelt in diesen "Collectionen" zusammengestellt wurden. Bei diesen Boxen geht es wohl nur darum, evtl. digitale Bearbeitungen, Aufmachung der gesamten Box, Booklet, Menü, Bonus etc. zu bewerten. Also das zu bewerten, was Kinowelt handwerklich gemacht hat.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.03.2011 19:30:35 GMT+02:00
Exciter30 meint:
Bekommt die Person, die es sich getraut hat zwei Sterne abzuziehen auch etwas Kritik :-) Ich denke aber doch dass in der Gesamtwertung ein Stern Abzug akzeptabel ist. 5 Sterne ist für mich einfach die Wertung für einen perfekten Artikel. Schönen Gruß - Exciter30

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.03.2011 07:09:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 31.03.2011 07:15:52 GMT+02:00
Barfly meint:
Ich will überhaupt kein Faß aufmachen, man kann jedoch die Meßlatte für einen perfekten Artikel so hoch legen, das nichts und niemand darüber springen kann. Mit solchen Ansprüchen an sich und die Umwelt macht man sich das Leben ganz schön schwer. Aber nochmal meine Intention: Grundsätzlich ist gegen Ihre Rezension überhaupt nichts einzuwenden! Im Gegenteil: ich halte sie für sehr ausführlich und ausgewogen. Jedoch den Inhalt des Filmes (eines oder aller drei dieser Box) zu bewerten, der vor fünfzig Jahren gedreht wurde, gehört hier nicht her, denke ich. (als KM-Buch-Fan war ich als Kind bei der Ausstrahlung der Filme im Fernsehen masslos enttäuscht, daß die Filme so gar nichts mit den Büchern zu tun haben. Von daher würde ich volle Punktzahl abziehen. Dann noch die völlig lustlose, an Arbeitverweigerung grenzende Schauspielerei des Stewart Granger als Old Surehand....)Ich bin also Ihrer Meinung, würde hier aber nur den technischen Aufwand und die Ausstattung bewerten, so wie der von Ihnen angesprochene mit den zwei Sternen Abzug, obwohl der in meinen Augen etwas kleinlich ist, da viel von dem was da bemängelt wird von der technischen Anlage im "Heimkino" abhängt. Und was die Verfilmbarkeit eines Karl May Stoffes angeht, der schaue sich die "Kara Ben Nemsi" Serie mit Karl Michael Vogler an - finde ich traumhaft gelungen. Ebenso schönen Gruß/Barfly

Veröffentlicht am 01.10.2011 14:39:35 GMT+02:00
Ich denke mal nicht das für den "schwachen" Old Firehand sogar Rod Cameron gwonnen werden konnte, sondern das Rod froh sein konnte überhaupt noch mal so eine Rolle zu bekommen, sehen wir uns diese großen Hollywood Stars doch einmal genau an, welcher von denen hat den überhaupt danach noch in einer großen Hollywood-Produktion mitgewirkt. Die waren doch alle mit ihrer Kariere am ende und wirkten jetzt in Deutschen oder Italienischen Filmen mit.
Übrigens, >Winnetou und das Halbblut Apanatschi< ist hier auf dieser DVD überhaupt zum ersten mal in seiner ursprünglichen Kino-Fassung zu sehen.
‹ Zurück 1 Weiter ›