Kundenrezension

3.0 von 5 Sternen Was seufzet ihr, verzagte Seelen, 3. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Gedichte (Taschenbuch)
Wir müssen für jede Frau, die es in die deutsche Dichtergilde geschafft hat, dankbar sein. Christiana von Zieglers Werk ist zwar anfangs ein wenig arg brav geraten, steigert sich dann aber enorm. Da lohnt das Durchhalten. Die Frau hat ihren Seneca gelesen und erweist sich nicht nur angesichts des Preislieds auf eine italienische Doktorin als frühe Feministin, indem sie einerseits Frauen und Männer hinsichtlich ihrer Fähigkeiten gleichstellt, andererseits in anderen Werken die Männer der Zeit ob ihres präpotenten Gehabes mächtig hernimmt: "Mich dünkt, es schmeckt der Höllen Fluss / Weit süßer als ein Männerkuss."
Die Ode an das männliche Geschlecht, welche die Schwächen der Männer gnadenlos bilanziert, mutet modern an. Es handelt sich um eine quasi-psychologische Analyse der männlichen Natur, die für die Zeit, in der sie entstand, zu verblüffen vermag. Das psychologische Einfühlungsvermögen der Dichterin zeigt sich am Beispiel der Gedichte über Männer, die sich für unwiderstehlich halten oder der Werke, die sich mit der Verstellung der Menschen befassen. Sie erweist sich als profunde Kennerin des männlichen Geschlechts: "[Die Männer] kennen sich noch nicht / Ihr Trotzen, Prahlen, Trügen, Heucheln / Verführen und mit Worten schmeicheln / Führt oft die Klügste hinters Licht." Oder auch: "Ihr Näscher denkt nur nach, was könnt ihr nicht ersinnen / Der Frauenzimmer Gunst leicht zu gewinnen." Und zum Schluss: "Ihr könnt euch zwar wie Engel stellen / Allein ihr reines Wesen fehlt / So bald ihr uns das Herze stehlt / Sucht ihr uns auch zugleich zu fällen." Die Dichterin liest aber auch ihren Schwestern die Leviten: "Was nutzt ein schönes Angesicht / Wo man von nichts als Thorheit spricht."
Dennoch sind ihr auch die Qualen der Liebe vertraut: "Was Liebes täglich sprechen können / Und doch aber vergebens brennen / Schnitzt uns die härtste Folterbank / So nahe bei dem Quell zu stehen / Und voller Durst zugrunde gehen / Macht Seel und Herz vor Sehnsucht krank."
Einige ihrer Gedichte sind überlang geraten, kommen vom hundertsten ins Tausendste und wimmeln von Personen, die man heute weder mehr kennen wird noch muss.
Und in diesem Werk finden sich auch endlos die zeittypischen Schäfer- und Scherzgedichte sowie die ellenlangen Elogen auf König August, insgesamt aber bleibt unterm Strich der Eindruck einer bemerkenswerten Lyrikerin unter einer Vielzahl von Männern. Die Themen der Ziegler sind recht modern: Neid, Verschwendung, Spielsucht.
Ziegler war eine Dichterin der Aufklärung, die damit geliebäugelt hat, ihren Platz anderen zu überlassen, aber sich dennoch immer wieder von den Musen genug geküsst fühlte, um sich erneut ins literarische Getümmel zu stürzen. Ihre Größe zeigt sich in der Lebensauffassung ("Bei aufgeklärter Luft und sanfter Winde Wehn / Vergnügt und aufgeräumt im Schiff herumzugehen / Ist keine Kunst und gar nicht rühmlich / Doch in der Wellen Grab beherzt und lachend sehn / Wann ein Orkan entsteht und Schiffbruch soll geschehn / Ist großen Geistern eigentümlich") wie auch in ihrer Haltung zu Kritikern: "Wer schleppt ein Maultier, das uns tritt / gleich vor das Halsgerichte mit?"
Lesetipps sind Zieglers Oden, die inmitten der distanzierten ichfernen Lyrik der Zeit das eigene Erleben und das Subjektive in den Mittelpunkt stellen, und das Ganze auch noch auf sprachlich beeindruckende Weise.
Auch die Kantaten sind der Dichterin großartig gelungen: "Was seufzet ihr, verzagte Seelen / Was girrt und ächzt ihr Tag und Nacht? / Durch Heulen, Winseln, Schreien, Klagen / Wird ja die Last, so muss man tragen / Noch weit beschwerlicher gemacht.“
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 12,79
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: karlsruhe

Top-Rezensenten Rang: 881