Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Auf der richtigen Seite des Gesetzes, 31. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Laurel and Hardy - Volume 20 [UK Import] (DVD)
20. Classic Shorts / More Brushes With The Law (200 Min.)
Auf der zwanzigsten und letzten DVD der "Laurel & Hardy Collection" kommen die Jungs in insgesamt acht rund 20minütigen Kurzfilmen mit dem Gesetz in Berührung:
- "Going Bye-Bye!" ["Der große Fang"]
(1934, Regie: Charley Rogers, 20 Min.):
Stan und Ollie bekommen es mit einem Schwerverbrecher zu tun. Eine Begegnung, die nicht ganz schmerzfrei abgeht!
- "Do Detectives Think?" ["Das Fleischermesser an der Gurgel" o. "Die Rache des Raubmörders"]
(Stummfilm 1927, Regie: Fred Guiol, 19 Min.):
Stan und Ollie verbringen bange Stunden damit, einen Richter vor einem Mörder zu schützen. Der Tonfilm 'Going Bye-Bye!' von 1934 ist eigentlich nur ein Remake des Stummfilms.
- "Habeas Corpus"
(Stummfilm 1928, Regie: Leo McCarey/James Parrott, 20 Min.):
Der ganze Mut der Jungs ist gefordert. In dunkler Nacht müssen sie sich auf dem Friedhof als Leichenräuber betätigen. Der Vitaphone-Soundtrack mit der Originalmusik und den Geräuscheffekten galt lange als verschollen. Interessanterweise ist eine der Kompositionen heute bekannt als "Alfred Hitchcock theme"!
- "Angora Love"
(Stummfilm 1929, Regie: Lewis R. Foster, 21 Min.):
In "Angora Love", ihrem letzten Stummfilm, werden Stan Laurel und Oliver Hardy eine anhängliche Ziege nicht mehr los. In ihrer Pension soll das Tier durch ein Bad von seinem strengen Geruch befreit werden. Da bleibt kein Auge trocken.
- "Bacon Grabbers"
(Stummfilm 1929, Regie: Lewis R. Foster, 20 Min.):
In 'Bacon Grabbers' kommt es zum Schlagabtausch in bester Laurel & Hardy-Manier. Diesmal spielt Edgar Kennedy nicht den Polizisten, sondern einen Gauner auf der anderen Seite des Gesetzes: er ist die Bezahlung für seinen Radio-Apparat schuldig geblieben. Laurel und Hardy haben den Auftrag, die Schuld einzutreiben, aber Kennedy tut alles, um die Jungs von seinem Haus fernzuhalten, damit er sein geliebtes Radio behalten kann. Jean Harlow tritt als Mrs. Kennedy auf.
- "The Midnight Patrol" ["Dick und Doof als Polizisten"]
(1933, Regie: Lloyd French, 20 Min.):
Laurel und Hardy sorgen als Ordnungshüter eher für Chaos als für Sicherheit.
- "Liberty" o. "Criminals at Large" ["Die Sache mit der Hose"]
(Stummfilm 1929, Regie: Leo McCarey, 20 Min.):
'Liberty' ist einer der atemberaubendsten Laurel & Hardy-Filme überhaupt, zeigt er die Jungs doch als Bauarbeiter auf dem Gerüst eines Wolkenkratzers! Bei dem Versuch, Stan Laurel die Sicherheit der Plattform zu demonstrieren, auf der gedreht wurde, brach Hardy durch die Sicherheitsabsperrung und stürzte über 6 Meter tief in ein Netz, das Gott sei dank als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme ausgespannt war. IMDB-User: "Up among the best of their silent two reelers."
- "Wrong Again" ["Blinde Wut" o. "Der Gaul auf dem Klavier"]
(Stummfilm 1929, Regie: Leo McCarey, 20 Min.):
Leo McCarey bekam die Inspiration für den Plot, als ihm beim Zahnarztbesuch die Kopie des Gemäldes 'Blue Boy' auffiel, das ein berühmtes Rennpferd darstellt. Laurel und Hardy bekommen den Auftrag, das gleichnamige Bild zu beschaffen und damit den Pianoflügel zu dekorieren. Sie meinen jedoch, sie müssten den echten Gaul besorgen!

Die vollständige Laurel & Hardy Collection in der Sammlerbox enthält noch eine zusätzliche DVD:

21. Bonus Disc:
Auf der Bonus-Disc der "Laurel & Hardy Collection" finden sich drei Stummfilme, an denen die beiden beteiligt waren, ohne bereits als Duo aufzutreten. Außerdem sind zwei als verschollen geglaubte Fragmente beigefügt. Das Herzstück der DVD ist jedoch die rund 90minütige Dokumentation von 1992 über das unvergessene Komikerpaar:
- Originalversion von "Brats" ["Vaterfreuden"] (1930).
- "Hinter Schloß und Riegel"
(1931, Regie: James Parrott, 3 Min.):
Leider ist von der deutschen Fassung von "Pardon Us" nur noch ein Trailer erhalten, die vollständige Fassung existiert nicht mehr. Die Darsteller sprechen Deutsch, jedoch nicht synchronisiert, sondern phonetische Tafeln ablesend!
- "Thundering Fleas"
(Stummfilm 1926, Regie: Robert F. McGowan, 20 Min.):
In dieser Komödie spielen alle möglichen Stars von Hal Roach mit, abgesehen von Stan Laurel. Der einzige Witz der Geschichte liegt darin, dass bei der prächtigen Hochzeitsfeier von Martha Sleeper ein Fliegenschwarm für reichliche Bestürzung sorgt. Charley Chase ist mit von der Partie.
- "Fluttering Hearts"
(Stummfilm 1927, Regie: James Parrott, 23 Min.):
Eine junge Frau (Martha Sleeper) ignoriert den väterlichen Rat von Charley Chase und stürzt sich in den Schlußverkauf. Gut, dass sich ein hilfreicher Millionär der armen Seele erbarmt. Noch besser, da der Vater einen kompromittierenden Brief gerne wieder zurück hätte und dazu jede Hilfe gebrauchen kann. Ollie spielt eine Nebenrolle als "Big Bill".
- "Prudence"
(Stummfilm 1927, Regie: Leo McCarey, 20 Min.):
In 'Jewish Prudence', wie der von Stan Laurel geschriebene Film eigentlich heißt, muss sich Papa Gimplewart (Max Davidson) mit drei erwachsenen Kindern plagen, die es nie zu etwas bringen werden. Seine Tochter (Martha Sleeper) ist stinkfaul. Der Älteste (Jesse De Vorska) ist ein unfähiger Schlemiehl, den der Vater immerhin dazu nötigen kann, sich als Lastwagenfahrer sein Brot zu verdienen. Der Jüngste (Johnny Fox) ist ein Träumer und will am liebsten berufsmäßiger Charleston-Tänzer werden. Als der Vater mit ihm zusammen in einen leichten Verkehrsunfall verwickelt wird, sieht er die Chance, mit Schwindelei etwas Geld zu machen. Er überredet Johnny, eine Beinverletzung vorzutäuschen. Natürlich geht allerlei schief, so hat Johnny auf einmal drei Beine!
- "Documentary: Laurel & Hardy - A Tribute To The Boys" ["Dokumentation: Ein Dankeschön an die Jungs"]
(1992, Regie: Gene Rosow, 85 Min.):
Dom DeLuise präsentiert die Dokumentation und führt durch die Sendung. Dabei kommen unter anderem Steve Allen, Johnny Carson, Blake Edwards, Rich Little, Walter Matthau und Henny Youngman zu Wort; in Ausschnitten werden auch andere Schauspieler gezeigt, die dem Duo Laurel & Hardy viel zu verdanken haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 20,02 EUR 5,71
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hagen

Top-Rezensenten Rang: 6.780