Kundenrezension

4.0 von 5 Sternen Ein neuer Neuanfang..., 11. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Polaris (Audio CD)
Die Jahre nach der Veröffentlichung der "Elements"-Scheiben waren für Stratovarius nicht gerade einfach. Nachdem Tolkki nach einem Streit Sänger Kotipelto und Schlagzeuger Michael dazu brachte, ihre Koffer zu packen, warf er nach und nach alle anderen Bandmitglieder und vermutlich auch sich selbst aus der Band, holte sich eine Sängerin an Bord und Jens' Bruder Anders Johansson ans Schlagzeug. Nach unzähligen Schuldzuweisungen und verbalen Schlammschlachten zwischen Kotipelto und Tolkki und einer Attacke eines Fans auf Tolkki mit einem Messer ließ dieser sich nach dem Krankenhausaufenthalt gleich in eine Psychiatrie einliefern, in welcher ein Großteil der Texte für das 2005 erschienene "Stratovarius" entstanden. Nachdem Reunion-Album, auf welchem entgegen aller Erwartungen die ursprüngliche Formation wieder zusammenfand, hoffte man in der Power Metal-Welt, dass alles wieder in Butter sei. Doch Anfang 2008 folgte die Meldung, dass Tolkki die Band nun doch auflösen wird, was aufgrund der aktuellen Stimmung unter den Bandmitgliedern die beste Lösung sei. Allerdings wollten die restlichen vier weiterhin ihre Musik weitermachen und somit übertrug Tolkki alle Namensrechte auf die verblieben Bandmitglieder. Im Laufe des Jahres folgte mit Matias Kupiainen der neue Gitarrist und mit zwei neuen Männern in der Formation (Jari Kainulainen wurde 2005 schon durch Lauri Porra ersetzt) machte man sich an die Arbeiten zum mittlerweile zwölften Studio-Album.
2009 veröffentlichte man dann auch endlich die lang von den Fans ersehnte Scheibe "Polaris", auf welcher die Band nach drei ziemlich progressiv und düster angehauchten Alben wieder den Pfad der unbeschwerten und eingängigen Musik der späten 90er anstrebte.
Und das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Mit "Depp Unknown" folgt gleich zu Beginn ein typischer Stratovarius-Opener, der sofort an eine Mischung aus "Hunting High and Low" und "The Kiss of Judas" erinnert. Die darauffolgenden Songs "Falling Star" und "King of Nothing" können locker das hohe Niveau der ersten Tracks halten, doch der erste wirklich gute Song ist m.M.n. der vierte Track "Blind", der mich etwas an den Stratovarius-Klassiker "Black Diamond" erinnert. Die Power-Ballade "Winter Skies" lässt das Herz jeden Fans zum Schmelzen bringen, da mit einem romantischen Keyboard-Solo und einem ohrenbetäubenden Gitarrensolo der Song auf den Höhepunkt getrieben wird. Die zwei darauffolgenden Highspeed-Nummern "Forever Is Today", "Higher We Go" und das ziemlich im Midtempo gehaltene "Somehow Precious" sind die absoluten Höhepunkte des Albums, die man locker auch auf "Infinite" hätte finden können.
Die 10-minütige Nummer "Emancipation Suite", die man in die zwei Teile "Dusk" und "Dawn" gespalten hat, wirkt etwas lang und in seiner Länge zu ereignislos, jedoch besitzt der zweite Teil ein tolles Gitarrenoutro, welches stark an die letzten 3 Minuten von "Mother Gaia" erinnert.
Die abschließende Ballade "When Mountains Fall" wird mit klassischen Instrumenten eingeleitet und punktet durch Timos erstklassigen Gesang, wenn auch sein Englisch etwas zu wünschen übrig lässt. Der starke finnische Akzent sorgt manchmal dafür, dass einem die Zehennägel hochrollen. Trotzdem ist der Song, welcher als eine Art Liebeslied etwas untypisch für die Band ist, ein toller Schlussstrich für das Album.
Fazit: Mit "Polaris" haben Stratovarius bewiesen, dass sie auch ohne Tolkki ein erstklassiges Power Metal-Album hervorzaubern können. Über die neue musikalische Ausrichtung der Band lässt sich zwar streiten, aber Tolkkis Austritt war das beste, was Stratovarius nach all den Jahren passiert ist. Erstklassige Unterhaltung \m/
4/5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins