Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fakten ja, Form nein, 4. März 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: We Feed the World - Essen global (DVD)
Wer - wie ich - den Film "Unser täglich Brot" schon kannte, als er sich "We feed the world" angesehen hat, befindet sich in einem Dilemma:

Denn: We feed the world" gebührt die einerseits die Ehre, Pionierarbeit geleistet zu haben und bemerkenswert hohen Anzahl von 600.000 Kinobsesuchern einen hoch interessanten Einblick hinter so manche Kulisse der modernen Lebensmittelproduktion gewährt zu haben:

1.Aus hochpreisigem Saatgut wird unfruchtbares, stromlinienförmiges, aber geschmacksreduziertes Hybrid-Gemüse erzeugt, welches den massenhaften Einsatz von Pestiziden ermöglicht und nach und nach die Artenvielfalt bedroht.
2.Der ehrlichen, regionalisierten und noch von Hand" durchgeführten Kutterfischerei droht das Aus durch EU-Regularien und industrialisierte Großfangschiffe. Die Folge: Qualitätseinbußen, weil die Fische wesentlich länger totgequetscht in den Netzen durchs Wasser gescheift werden und dadurch an Frische und Schmackhaftigkeit verlieren.
3.Gezeigt wird eine Geflügelschlachtfabrik, in der 50 000 Hühner am Tag getötet werden mittels einer eiskalt durchrationalisierten Fließband-Struktur, die unweigerlich Assoziationen zu Konzentrationslagern weckt.
4.Zu Wort kommt ein Lebensmittelgigant, dessen CEO sich nicht zu schade ist, gegen die Interessen der Menschen an einer gemeinnützigen Wasserversorgung die Ökonomisierung des Trinkwassers durchsetzen zu wollen, mit dem fadenscheinigen Credo, es sei besser für die Menschen, wenn man dem Wasser einen Wert gebe...
5.Der brasilianischen Regenwald wird in Folge des gewaltigen Bedarfs an Anbauflächen für Futtermittelplanzen schrittweise und irreversibel zerstört.
6.Zerstört wird auch der Binnenmarkt für afrikanische Agrarerzeugnisse, dessen Preisgefüge für einheimisches Gemüse durch die Einfuhr europäischer Überschussprodukte implodiert.

Aber anderserseits fällt "We feed the world" stilistisch doch arg hinter "Unser täglich Brot" zurück:
Ohne Klammer, einfach nur aneinandergestückelt, spult der Film die oben angesprochen wichtigen Facetten globaler Lebensmittelproduktion ab. Es sind also überwiegend die Fakten, die beeindrucken, nicht die Bildsprache oder der dramaturgische Aufbau, der im Brainstorming-Modus stecken geblieben scheinnt.
Für einen Kino-Dukumentarfilm ist dies m.E. ein Mangel, der - ungeachtet aller Verdienste dieses immer noch sehr sehenswerten Werks! - mit einem Stern Abzug bestraft werden muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (91 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (75)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
EUR 11,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Kiel

Top-Rezensenten Rang: 13.409