Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außergewöhnlich gelungen., 6. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips Fidelio X1/00 Premium HiFi-Stereokopfhörer aus hochwertigem Leder mit 50 mm Neodym-Treiber, schwarz/braun/silber (Elektronik)
Ich möchte die positiven Stimmen einfach nochmal selbst unterstreichen, da es dieser Kopfhörer einfach verdient hat.

Hier wurden gute Materialien gekonnt zu einem sehr ausgeglichenen Kopfhörer verarbeitet.

Der X1 hat zwar nicht die Spritzigkeit des Beyerdynamic T1, oder die Räumlichkeit eines HD800 Sennheiser, aber schon die Tatsache, dass mir zum Vergleich meine 2 besten Kopfhörer einfallen, die ich je mein Eigen nennen konnte, sagt eigentlich alles aus.

Der Philips ist eine ehrliche Haut, spielt rund ohne Effekthascherei, bietet eine ganz feine Auflösung im Hochton (vor allem für einen 32 Ohm Typ), und lässt sich zur Not sogar mit einem mobilen Player betreiben. An einem passenden Kopfhörervestärker ist er natürlich noch besser aufgehoben.

Natürlich ist es schade, dass sich z.B. die Ohrpolster nicht tauschen lassen, oder der Adapterstecker auf 3.5er Klinke etwas globig wirkt, aber bei dem überragenden Preisleistungsverhältnis ist darauf einfach gepfiffen.
Das gute, lange Kabel, die Verarbeitung und der Tragekomfort sind hingegen einwandfrei.

Fazit: Für sparsame Klangfetischisten ohne Image-Allüren ist der Fidelio genauso geeignet, wie für Unentschlossene, die eigentlich für einen Kopfhörer nicht 'soviel' Geld ausgeben wollen ... und es dann vielleicht doch tun, ohne es vermutlich je zu bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.12.2012 16:36:28 GMT+01:00
Jörg Thoma meint:
Kleine Anmerkung: Die Ohrpolster lassen sich ganz leicht tauschen, bzw. entfernen. Das Prinzip ist ähnlich wie beim AKG K701. Kurzer Druck und Drehung und schon sind sie ab.
Ob es allerdings Ersatzpolster von Philips gibt, weiß ich nicht.
Ansonsten aber kann ich Ihre Rezension nur unterschreiben. Einer der besten Hörer, die ich bis 300 Euro jemals gehört habe. Rund, kraftvoll, dynamisch. Ähnlich dem Denon D2000...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2012 16:58:44 GMT+01:00
Erwin Opsch meint:
Danke für die Info, das ist ja klasse, dass man die Teile abbekommt ... mal sehen ob man auch ins Innere gelangt ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›