Kundenrezension

294 von 306 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So jetzt mal Klartext!, 22. Dezember 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. - [Nintendo Wii] (Videospiel)
Also wenn man sich die Rezensionen hier auf Amazon.de durchliest, dann bekommt man von dem Spiel schnell einen falschen Eindruck. Ich fasse jetzt mal die Fakten zusammen, die meines Erachtens nach wichtig für ein Spiel sind:

1. Grafik
New Super Mario Bros. Wii ist eine glanzpolierte Version seines DS-Kollegen mit einigen Elementen aus der Super-Nintendo-Zeit. Wer Super Mario World auf dem SNES gespielt hat, wird schnell viele Parallelen entdecken. Die Grafik ist ein richtiger Hingucker. Keine Verpixlung, kein Ruckeln, keine Bugs - ein Traum. Hier vergebe ich klar 5/5 Punkte.

2. Steuerung
Es gibt bei dem Spiel zwei verschiedene Steuerungsmöglichkeiten. Entweder man hält die Wii-Fernbedienung horizontal und simuliert somit einen alten NES-Controller oder man bedient sich der Nun-Chuk-Steuerung, die für mich die einfachere Steuerung darstellt. Der Classic-Controller wird leider nicht unterstützt, was aber nicht stört. Das Spiel steuert sich präzise und butterweich. Hier kann man wirklich nicht meckern. Auf älteren Systemen waren Mario & Co deutlich Schwächer was die Reaktion auf Befehle anging. Auch hier vergebe ich guten Gewissens 5/5 Punkte.

3. Schwierigkeitsgrad
Tja der eine sagt: "Das Spiel hab ich in 6 Stunden durchgespielt"...Das ist aber nur möglich, wenn man wie ein Bekloppter durch die Welten rennt und einen Speedrun aufstellt. Immer direkt ans Ziel ohne zu sterben, genießen oder mal abzuwarten. Wer ein Spiel auf Anhieb so spielen kann, sollte sich überlegen damit Karriere zu machen. Normal sterbliche brauchen für das Spiel deutlich länger.

Ein Anderer sagt: "Ich komm in Welt 2 nicht weiter und habe Frust. Kein Kinderspiel"...Das ist für mich nur schwer zu glauben. Gut. Wenn ein Mensch schon nach 3-4 Versuchen das Handtuch wirft und keinen Ehrgeiz hat, wird er in dieser Welt eventuell stranden. Das liegt aber nicht am Schwierigkeitsgrad sondern am Kampfgeist des Spielers. Es wäre doch stinklangweilig, wenn alles auf Anhieb klappen würde, oder? Wer es dennoch nicht schafft, kann nach 8 Fehlversuchen das frustrierende Level überspringen und weiterspielen.

New Super Mario Bros. Wii ist ein Spiel für Kinder, dessen Schwierigkeitsgrad nicht zu hoch angelegt ist. Er liegt im durchschnittlichen Mittelmaß. Meine Freundin ist schwächer als ich in dem Spiel und hat mit 2D Jump'n'Runs keinerlei Erfahrungen gemacht. Trotzdem sind wir bereits nach ca. 40 Stunden in den Bonus-Leveln unterwegs und haben Bowser besiegt. Das Spiel ist nicht zu einfach aber auch nicht zu schwer. In zwei Worten: Genau richtig!

Auch hier 5/5

4. Sound
Nintendo hat es geschafft beliebte und bekannte Melodien in das Spiel einzufügen, die dennoch modern klingen. Wer Mario schon eine Weile spielt, wird viele der Stücke auf Anhieb wiedererkennen und übers ganze Gesicht strahlen. Ergreifende Nostalgie in perfektem Zusammenspiel mit der aufpolierten Grafik. Klare 5/5

5. Multiplayer
Hier hapert es etwas. Nintendo scheint nicht bedacht zu haben, dass nicht jeder Spieler gleichermaßen begabt ist. Wenn ein Profi mit einem Amateur zusammenspielen möchte , ohne dass es zum Streit kommt, ist Teamwork und Verständnis gefragt. Beim Multiplayer muss man (am besten perfekt) zusammenarbeiten. Versucht jeder für sich einen Ego-Trip zu starten, kann man nurnoch verlieren. Da springt ein Spieler dem Anderen auch mal gerne beim Überqueren eines Abgrundes auf den Kopf und schickt diesen in den Tod oder packt den Spieler und wirft ihn gegen den nächstbesten Feind. Wenn man dieses Spiel zu Mehreren spielen möchte, sollte man gut befreundet sein oder zumindest sehr tolerant und nachsichtig auf Fehler reagieren. Bei mir und meiner Freundin hat`s geklappt ^^ Auch wenn ab und zu ein bisschen geschimpft wurde. Der Multiplayer bekommt von mir 4/5 Punkte.

Fazit:
New Super Mario Bros. Wii ist ein Meisterwerk das seines Gleichen sucht. Nintendo hat es geschafft mit altbewährten Methoden wieder ungeahnte Spielfreude zu entfachen. Bei diesem Spiel stimmt fast alles. Zum Durchspielen des Spiels braucht man zwischen 30 und 60 Stunden aber das Spiel ist so genial, dass man verschiedene Level auch immer und immer wieder spielen mag - Ganz wie in alten Zeiten.

Wer sich dieses Spiel nicht kauft, verpasst einen Top-Titel für die Wii!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.12.2009 04:16:23 GMT+01:00
Dieter B. meint:
ich finde, du hast es sehr gut beschrieben :-)

Veröffentlicht am 12.02.2010 11:23:18 GMT+01:00
NoelFabien meint:
Ich bin absolut Deiner Meinung!!!

Veröffentlicht am 13.02.2010 14:54:51 GMT+01:00
supi auf den punkt gebracht..
meine tochter hat das spiel ebenfalls, und sie sitzt fast jeden tag ob alleine oder mit ihren freundinnen davor..
richtig gutes game für die wii.. :)

Veröffentlicht am 04.03.2010 01:47:21 GMT+01:00
Adinho meint:
Ich schließe mich uneingeschränkt an. Toll beschrieben !
Multiplayer gab bei uns Zoff !!! ;-) .....und es lag nicht an mir ! ;-)

Veröffentlicht am 10.08.2010 11:23:09 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 10.08.2010 11:23:26 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 10.08.2010 13:52:59 GMT+02:00
doro meint:
Wirklich eine sehr gute Zusammenfasung! Leider bin ich offensichtlich zu blöd für das Spiel. Auch die Variante das man, falls man 8x an einer Stelle stirbt, diese überspringen kann, ist bei mir noch nie eingetreten bzw hatte ich ja dann keine Leben mehr udn bin dann bald gestoirben und man kann dann auch nicht mehr abspeichern. Also hockt man doch wieder im Level davor an der doofen Stelle! Das finde ich das blödeste überhaupt. Man kann nicht spiechern wo und wie oft man will. Oder mach ich was falsch? Kommt das mit dem Level überspringen auch im Mehrspielermodus?

Veröffentlicht am 09.12.2010 12:35:23 GMT+01:00
A. Juen meint:
sehr gute rezension!! wirklich neutral und alles sehr gut aufgelistet!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.01.2011 19:15:19 GMT+01:00
Swetlana Birk meint:
Wenn du das Spiel einmal durchgespielt hast kannst du speichern wo und wann du willst. Davor kannst du im Menü einmal speichern udn gelangst wieder zum titelbildschirm. startest du das spiel erneut, dann musst du entweder weiterkommen oder wieder einmalig abspeichern, sonst startest du beim nächsten mal bei der letzten geschafften burg.

Veröffentlicht am 27.06.2011 20:26:28 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.06.2011 20:32:27 GMT+02:00
ich finde das spiel auch klasse.wirklich gut geschrieben,natürlich musste ich da auf ja klicken,auch wenn ich es schon habe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.06.2011 20:30:11 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.06.2011 20:32:02 GMT+02:00
immer wenn ich keine leben mehr habe,dann steht auf dem bildschirm GAME OVER und ich kann die welt bzw. alles ab dem speicherpunkt neu machen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (643 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (518)
4 Sterne:
 (93)
3 Sterne:
 (22)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
EUR 49,99 EUR 48,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 14.741