Kundenrezension

11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So schmeckt der Sommer...., 9. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Heart Full of Fire (Audio CD)
Gerade komme ich nach Hause,gestresst von der brütenden Hitze in der Werkshalle...und was liegt auf dem Tisch? Das Päckchen mit der erwarteten "Heart Full of Fire" !
Sofort aufgerissen...eingeschweißt...Mist und noch 2 Klebestreifen extra...wie fies...ich will das jetzt sofort hören !
Endlich aufgefummelt,das gute Stück und rein in den Player...
"Who will you run to now" eröffnet die Scheibe mit einem Bombast-Intro und einem flotten Groove gefolgt von einem catchy Chorus.Und was für eine Breitwand-Produktion !!! Unglaublich...
Weiter gehts mit der Wahnsinns-Hymne "Wildest Dreams".Die reanimiert die arbeitsmüden Beine auf der Stelle.Wo die Jungs diese Melodie herhaben,keine Ahnung.Von dieser Welt ist sie jedenfalls nicht....
"Runaways" ist keinen Deut schwächer,mit variablem Gesang und Ohrwurm-Chorus.Wer zur Hölle waren noch mal Journey und Survivor...?
"Game they call Love" ist etwas getragener,dabei wuchtig und bombastisch,das nächste Highlight...
Die perfekte Überleitung zur Powerballade "Play it from the Heart".Gänsehaut pur,traumhafter Gesang,ein Chorus aus dem AOR-Lehrbuch-ehrfürchtiges Staunen.....
"Heart full of Fire",ein prima Duett mit Nightwish-Neusängerin Anette Olzon läßt wieder die Fußspitzen energisch wippen,gefolgt von "Heard it on the Radio".Warum,zum Kuckuck, hört man immer nur musikalische Dorfdeppen und nicht mal so was im Radio? Scandi-Power-AOR in Reinkultur... Ja,und dann kommt er,mein bisheriger Favorit..."Going out with a Bang" Der Song ist nicht in Worte zu fassen,so unglaublich brilliant und mitreißend,platziert er sich in meiner persönlichen Gunst noch eine Nasenlänge vor "Wildest Dreams","Runaways" und "Play it from the Heart".Einfach wunderschön!
"Out of my Head" ist etwas düsterer ausgefallen,aber wirklich hochklassig,auch,wenn mich, so komisch es klingt,der Chorus irgendwie an eine Metal Variante von Dieter Bohlen erinnert...grins."Chasing the Angels",das Mike Reno-Cover ist für mich der schwächste Song des Albums,aber nur,weil ihn die Jungs nicht geschrieben haben.Um Längen besser als das schon sehr gute Original,ist er doch den Eigenkompositionen der Band nicht so ganz gewachsen.
"I am Rock" ist ein guter Rausschmeißer ,griffig,rockig und vom Text irgendwie wie eine Manowar-Persiflage wirkend..."I am Rock,harder than Rock,my Heartbeat's true as Steel...das kann nicht ernst gemeint sein,das muß eine Persiflage sein..schmunzel...
Und dann wandert der Finger automatisch zur Repeat-Taste...
Genialster AOR/Stadion-Rock,für mich einfach das beste AOR-Album aller Zeiten,weil gleichzeitig unheimlich melodisch und kraftvoll zugleich.
Pflichtstoff für alle Fans melodischen Rocks,alle Cabrio-und Nicht-Cabrio-Besitzer,Männlein und Weiblein,Rocher und Roller-einfach jeder braucht diese pralle Spaßbombe!
So und jetzt habe ich momentan überhaupt keinen Bock mehr,mir die neue Journey zu holen,da muß erst ein wenig Gras über die Brother Firetribe wachsen,sonst geht die Journey gnadenlos unter...
Gerade betrachte ich meine Journey,FM,Europe,Skagarack und Survivor-Scheiben...Tja Jungs, ihr seid eben doch Versager...schmunzel...
Klingt hart, aber nach Genuß von "Heart full of Fire" wirken deren Großtaten wie plattgefahrene Igel auf der Landstraße....Eher reif fürs Altersheim....
Marsch,marsch,Amazon,her mit dem sechsten Stern ich kann sonst dieses epochale Meisterwerk nicht adäquat werten.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.06.2008 20:44:16 GMT+02:00
BierBorsti meint:
i love you heiko

Veröffentlicht am 15.06.2008 08:53:31 GMT+02:00
Child in time meint:
Klasse Rezi Heiko!

Veröffentlicht am 18.06.2008 20:21:38 GMT+02:00
Qui Gon Jin meint:
Bravo Heiko!!
Eine sehr gute und ausführliche Rezi,die das Album von Brother Firetribe exzellent beschreibt!
Du solltest im bezug auf Rezensionen da mal mehr bringen,denn Deine Tipps im Forum sind ja schon mehr als brauchbar.

MfG:Qui Gon Jin

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.07.2008 14:07:15 GMT+02:00
guitaroxx meint:
Hi HEIKO,

hab' dir für die klasse Rezi ein 'hilfreich' gedrückt; aber bitte keine Klassikerbands des AOR fertigmachen wegen einem Spitzenrelease!
denke da z.Bsp. an Werke wie: JOURNEY - Escape, SURVIVOR - Caught In The Game, Europe - Out Of This World usw...
mein Tip wenn du auch auf AOR stehst: GIUFFRIA - Silk & Steel, FATE - Matter Of Attitude
Ansonsten: Up The Irons and ..... R O C K O N !!

Greetings
Rox

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.08.2008 11:54:15 GMT+02:00
KW meint:
Diese Band wahr grösstenteils wohl noch flüssig als Survivor & Co. in den 80zigern ihre Glanzzeiten hatten. Ich ziehe jedenfalls die KLASSIKER jener Zeit dieser Band immer vor...

Veröffentlicht am 15.10.2009 19:12:53 GMT+02:00
Hallo Heiko
sehr schöne Rezi - hat wirklich Spaß gemacht zu lesen.
Lediglich Dein abwertendes Urteil gegenüber solchen AOR Größen wie Survivor, Journey kann ich nicht so stehen lassen.
Ob sich die Leute auch noch in ca. 30 Jahren an Brother Firetribe erinnern können , wie es Journey und Konsorten es bei uns geschafft haben - da habe ich meine leisen Zweifel
Gruß

Chris

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.08.2011 08:05:36 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 17.08.2011 08:09:07 GMT+02:00
Matti meint:
"Journey,FM,Europe,Skagarack und Survivor-Scheiben...Tja Jungs, ihr seid eben doch Versager...schmunzel...
Klingt hart, aber nach Genuß von "Heart full of Fire" wirken deren Großtaten wie plattgefahrene Igel auf der Landstraße....Eher reif fürs Altersheim...."

Du Charmebolzen! Sicher versprüht die CD jede Menge Spaß und Energie, auch gestehe ich ihr ebenfalls die fünf Sterne zu - aber um gegen die Erfolge von Journey und Survivor anzustinken, muss schon etwas mehr kommen - sie müßten dieses Qualitätsniveau schon über viele Jahre und etliche CDs halten. Da bin ich skeptisch - Mögen sie mich gerne von Gegenteil überzeugen!

Ein Ja gibts trotzdem, das aufgeregte Verpackungsgefriemel kenne ich nur allzu gut:-)!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 92.794