Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das zweite Buch unter einem anderen Blickwinkel gelesen, 15. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Noch mehr Küchenirrtümer (Gebundene Ausgabe)
Zu den bislang sieben Rezensenten, die das erste Buch von Ludger Fischer mit fünf Sternen bewertete, gehöre auch ich. Aber die Übermacht der 1-Sterne-Leser und zwei Mails bewogen mich dazu, "Noch mehr Küchenirrtümer" aus einer anderen Optik zu lesen. Zwar finde ich es noch immer gut und hilfreich, dass sich jemand gegen die Manie wehrt, uns mit unzähligen Oma-Tipps glauben zu lassen, die Wahrheiten müssten in der Vergangenheit gesucht werden und ohne 10'000 Tipps für Küche, Haus und Garten könnten wir nicht mehr überleben. Zudem macht Ludwig Fischer tatsächlich auf einige Irrtümer aufmerksam, die wir getrost ad acta legen können.

Mein moderater Meinungsumschwung hat aber weniger mit Lücken in der wissenschaftlichen Beweisführung des Autors zu tun als mit einigen Besuchen beim Koch, der im selben Gebäude wirkt, in dem ich arbeite. Denn irgendwann meinte er auf meine Fischer'schen Zurechtweisungen, der Typ sei wohl ein Studierter und kein leidenschaftlicher Genießer oder Koch. Ob Ludwig Fischer ein Gourmet ist, weiß ich nicht. Aber als Politikwissenschaftler, Kunsthistoriker und EU-Berater ohne ein einziges Kochbuch zu Hause hat er bestimmt einen anderen Zugang zu Wahrheiten in einer Küche als mein Diskussionspartner. Der erinnerte mich zu Recht daran, dass sich wissenschaftlich kaum messen lasse, wie viel die menschlichen Sinne, Lebensgeschichten und Rituale zu einem Glauben beitragen. Daher findet Ludwig Fischer den von mir so geliebten "Eierschalensollbruchstellenverursacher" einfach nur Quatsch und versteht nicht, warum ich beim Frühstück nicht wissen möchte, ob man Eier köpfen darf oder nicht. Und er wird auch kaum begreifen können, dass ich Zitrusfrüchte weiterhin vor dem Pressen rollen werde, obwohl dies offenbar keinen Effekt auf den Geschmack hat. Denn Fischer kommuniziert in der Küche nicht mit anderen Menschen, ich jedoch schon. Und ich werde meine Pizza deshalb weiterhin selber machen, obwohl Fischer das als unsinnige Arbeit taxiert, wenn der heimische Ofen nicht 485 Grad erreicht. Kochen ist eben auch eine sinnliche Angelegenheit.

Wer allerdings wie ich der Meinung war, bei Schimmel auf der Marmelade genüge es, die weiße Schicht großzügig zu entfernen, wird durch die Lektüre von Fischers Buch vor erheblichen Leber- und Nierenschäden, vor einer Schwächung seines Immun- und Zentralnervensystems und der Einnahme krebserregenden Substanzen bewahrt. Und obwohl ich den Quellen Fischers nicht nachgegangen bin, werde ich von Schimmel befallene Marmeladegläser künftig mit geschlossenem Deckel wegwerfen. Das Kapitel über Mülltrennung vergesse ich jedoch schnell wieder, weil Fischer beim Schreiben auch hier vergessen hat, dass es oft nur um Rituale geht.

Mein Fazit: Je nach Blickwinkel und Interessenlage des Lesers wird auch die Bewertung des Folgebandes von Fischers Küchenirrtümer sehr unterschiedlich ausfallen. Auch wenn ich schon längst wusste, dass Teflonpfannen nichts und wirklich gar nichts mit der Raumfahrt zu tun haben, stieß ich auf genügend Neuigkeiten, um dieses Buch mit den erwähnten Vorbehalten weiterempfehlen zu können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Fuchs Werner Dr
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 50 REZENSENT)    (REAL NAME)   

Ort: Zug Schweiz

Top-Rezensenten Rang: 36