Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Superb...., 21. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Live at Legends (Audio CD)
Das Buddy schon die 70 lange überschritten hat hört man ihm nicht an. Im Gegenteil, er wirkt auf der CD wie ein Jungspund.
Dynamisch wie immer kredenzt er wieder einmal ein Highlight nach den anderen. Ok, es gibt diverse Live Scheiben von ihm aber trotzdem darf gerade dieses wunderbare Zeitdokument in keiner Blues Sammlung fehlen.
Alleine das "I just want to make love to you/chicken heads" ist ein Traum, gefolgt vom feurigen "Best damn fool".
Buddy geht dabei wieder an die Grenzen des machbaren und schafft es den Songs seinen magischen Stempel aufzudrücken.
Kompromisslos jagt er die Cream Klassiker "Strange brew" und "Sunshine of your love" durch seine Gitarre. Die Begleitband geht dabei ordentlich mit, Bass und Drums geben Buddy genügend Dampf und Spielraum.
"Country boy" bildet dann den famosen Abschluss eines beeindruckenden Konzerts.
Buddy hat eben den Blues im Blut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 29.01.2013 13:11:41 GMT+01:00
raihei53 meint:
Bei soviel Lob warum dann nicht den fünften Stern???

Veröffentlicht am 01.02.2013 19:48:34 GMT+01:00
RocktheHouse meint:
Sie sollten schon etwas genauer hinschauen und vorallem hinhören denn "Country Boy" ist keine Live Aufnahme genauso wenig wie Polka Dot Love und Coming For You. Diese drei Titel wurden in Nashville im Studio aufgenommen im Rahmen der "Living Proof" Sessions. Es waren schlicht und ergreifend die cut-outs des sehr erfolgreichen Albums.
‹ Zurück 1 Weiter ›