Kundenrezension

249 von 265 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut, 15. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Schneemann (Gebundene Ausgabe)
Nachdem ich eine Leseprobe von "Schneemann" gelesen hatte, war ich von dem Buch nicht sonderlich begeistert. Jo Nesbøs Protagonist Harry Hole wirkte auf den ersten Blick ("Schneemann" war mein erster Roman von Nesbø) wie "einer unter vielen". Alkoholkranke und in Beziehungsschwierigkeiten steckende Hauptcharakter kannte ich als Krimi-Leser bereits von anderen Autoren wie z.B. Henning Mankell, Ian Rankin und John Connolly. Auch die Story klang für mich bekannt: Ermordete Frauen und Tatorte, an denen der Täter besondere Kennzeichen (in diesem Fall einen Schneemann) hinterlässt.

Doch ich muss sagen, dass mich das Buch wirklich positiv überrascht hat. Trotz anfänglicher Zweifel aufgrund der Leseprobe und obwohl ich bereits am Anfang des Romans wusste, wer der Täter ist, wurde die Geschichte an keiner Stelle langweilig. Durch die Drehungen und Wendungen blieb das Buch durchweg spannend und interessant. Die nach und nach aufgedeckten Zusammenhänge sind schlüssig und wirken in keinster Weise konstruiert.

Insgesamt ist "Schneemann" ein meiner Meinung nach durchweg gut gelungener Kriminalroman ohne Längen und aufkommende Langeweile.

Als kleine Hilfe für alle, die auch mit "Schneemann" begonnen haben und noch mehr über Harry Hole und seine Fälle lesen möchten, hier noch die richtige Reihenfolge der Romane:

1.) "Der Fledermausmann"
2.) "Kakerlaken"
3.) "Rotkehlchen"
4.) "Die Fährte"
5.) "Das fünfte Zeichen"
6.) "Der Erlöser"
7.) "Schneemann"
8.) "Leopard"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.01.2010 16:16:24 GMT+01:00
T. E. Meraner meint:
Danke für deine Auflistung.
lg

Veröffentlicht am 24.10.2010 18:28:42 GMT+02:00
D. Günther meint:
Moinmoin.
Ich kenne noch kein Buch der Harry Hole-Reihe, wollte aber nicht so gern, aufgrund der mittelmäßigen Bewertungen, mit 'der Fledermausmann' sondern , aufgrund der sehr guten Bewertungen, mit 'Schneemann' beginnen.
Die Frage ist ob die Bücher zusammenhängen, oder unabhängig voneinander sind. Gab es bei Ihnen Stellen, wo Sie nicht wussten was gemeint war, weil Sie die 'Vergangenheit' von Hole nicht kannten?
Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2010 16:42:57 GMT+02:00
hundasterix meint:
Hallo D. Günther,

im Grunde ist es immer empfehlenswert, mit den ersten Teil einer Reihe anzufangen. Wenn Sie aber lieber mit "Schneemann" beginnen möchten, um in die Reihe hineinzuschnuppern ist es kein Problem. Ich habe auch mit diesem Buch begonnen und hatte keine Verständnisschwierigkeiten. Ganz hilfreich ist vielleicht, wenn man vorher weiß, dass sich Rakel, Harrys große Liebe, im Vorgängerband von Harry getrennt hat. Sie hat einen Sohn und kommt mit Harrys Lebensstil nicht klar. Rakel ist in "Schneemann" mit einem anderen Mann zusammen.

Wenn Sie mögen, dann schauen sie mal auf die Seite: http://www.nesbo.de/harryhole.php. Dort hat der Ullstein Verlag viele Basisinformationen zu der Figur Harry Hole zusammengefasst ohne etwas vom Inhalt der Bücher zu verraten.

Viele Grüße,
Hundasterix

PS: Womit Sie nicht anfangen sollten, ist "Leopard". Das Buch beinhaltet ein paar Details aus "Schneemann", die man kennen sollte, bevor man "Leopard" liest.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.10.2010 21:01:01 GMT+02:00
D. Günther meint:
Vielen Dank!

Veröffentlicht am 18.12.2010 19:59:42 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.12.2010 20:06:27 GMT+01:00
muranami meint:
Wie wussten Sie schon am Anfang des Buches wer der Mörder ist?
Das würde ich gerne wissen.
Ich denke klar war das der Junge am Anfang etwas damit zu tun haben muß.
Es ist in fast jedem Harry Hole so das am Anfang der Mörder präsentiert wird,
jedoch würde mich interessieren wie Sie wussten wer es nun in Person ist.
In der Mitte wusste ich es auch, das war aber eher ein Bauchgefühl.
Aber ganz am Anfang?
Danke für die Antwort.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2010 11:45:42 GMT+01:00
hundasterix meint:
Hallo muranami,

da stellen Sie mir aber eine Frage. Es ist über zwei Jahre her, seit ich das Buch gelesen habe. Daher kann ich mich nicht mehr an alle Einzelheiten erinnern. Aber ich werde versuchen, Ihre Frage zu beantworten.

Bereits im Klappentext steht, dass der Täter ein Serienmörder ist, welcher junge Mütter umbringt. Auch wird angegeben, dass Rakel (die ja auch eine junge Mutter ist) am Ende des Buches ins Visier des Mörders gerät. Dadurch wurde ich auf die Verbindung zwischen dem Mörder und Rakel aufmerksam.
In dem Buch wurde häufig herausgestellt, wie nett Mathias doch ist. - Wenn jemand zu nett ist, kann dies in Büchern ein Hinweis sein. Ähnlich dem Motto "Der Wolf im Schafspelz".
Als dann in einem Kapitel der Eintrag "Doktor" in dem Kalender des Sohnes eines der Opfer gefunden wurde, war alles klar.

Viele Grüße

Veröffentlicht am 12.04.2011 17:25:53 GMT+02:00
BiMo meint:
vielen Dank an "Hundasterix" für die Auflistung - warum kommt da Amazon oder der Autor/Agent nicht drauf????

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.01.2013 10:48:39 GMT+01:00
MrsSippi meint:
Hundasterix, sie sollten Ihren Kommentar mit der Warnung "Achtung Spoiler" versehen. Nicht jeder möchte, bevor er ein Buch liest, bereits im Kommentar lesen, wer der Täter ist!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (278 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (159)
4 Sterne:
 (60)
3 Sterne:
 (37)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 6,03
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

hundasterix
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Top-Rezensenten Rang: 344