Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Krieg aus Sicht des Hemingway der Fotografie, 17. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: "Stern Spezial Fotografie. Ehemals: ""Portfolio""": Stern Spezial Fotografie Portfolio No. 66 Robert Capa (Gebundene Ausgabe)
Im Mittelpunkt dieses großformatigen, solide verarbeiteten Bildbandes stehen die Kriegsaufnahmen aus dem Zweiten Weltkrieg von Robert Capa. Die Bilder sind überwiegend schwarz-weiß, viele davon füllen je eine Doppelseite und erst am Ende des Buches finden sich Angaben zu Entstehungsjahr und Motiv. Die Bildlegenden sind nur auf Deutsch, während die Einführung auf Deutsch und Englisch verfasst wurde. Im informativen Text finden sich Anmerkungen zu den Fotos und deren Schöpfer, dem jüdischen Flüchtling Endre Friedmann, der sich später Robert Capa nannte, um es in den USA zu etwas zu bringen. Er freundete sich mit John Steinbeck an und nahm an fünf Kriegen von 1936 (Spanischer Bürgerkrieg) bis 1954 (Indochina-Konflikt) teil. Seine Risikobereitschaft kostete ihn schließlich das Leben, als er bei der Suche nach dem richtigen Blickwinkel auf eine Mine trat. Jochen Siemens weist in der Einführung darauf hin, dass dieser Bildband neben Experimenten, wie Modefotografien, vor allem auch eine Sensation, nämlich die Deutschland-Premiere, von Farbaufnahmen des Kriegsreporters, bereithält. Diese Aufnahmen lassen den Zweiten Weltkrieg sehr nah an den heutigen Leser heran, während etwa die verschwommenen Bilder von der Landung in der Normandie 1944 wie ein historisches Dokument wirkt, das aus einer längst vergangenen Zeit zu stammen scheint.

Es gibt auf diesen Fotos kaum Hochglanz-Kriegsführung zu sehen, sondern vor allem stille Töne. Statt Die Brücke von Arnheim, eher Der Soldat James Ryan oder Flags of our fathers/Letters from Iwo Jima, wenn man die Bilder Capas mit Filmen vergleichen möchte. Capa war in Europa mit der Kamera unterwegs und war erstaunt, dass bereits vor Kriegsende amerikanische Soldaten mit deutschen Frauen anbändelten. Den Überlebenden der Lager war das zutiefst zuwider. Capa wollte keine Fotos von Dachau, Bergen Belsen und den anderen Einrichtungen machen, die ohnehin bereits von Fotografen überlaufen waren. Statt zu einer Inflation dieser Schreckensbilder beizutragen zeigt Capa mit seinen Bilder eine menschliche Seite des Krieges, die weit mehr aussagt als etwa heutige Presseaufnehmen vom Nintendo-Krieg.

Krieg ist eine Tragödie. Die erschöpften, traumatisierten Gesichter in diesem Buch erinnern daran. Sehr intensive Fotos!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 18,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

junior-soprano
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 359