Kundenrezension

67 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal ganz was anderes!, 11. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Night School. Du darfst keinem trauen (Gebundene Ausgabe)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Allie ist ein ziemlicher Problem-Teenager und wird daher von ihren Eltern kurzerhand auf das eigenartige Internat Cimmeria verbannt. Dort lernt sie allerhand Leute kennen, die sich nicht nur als Schuladel bezeichnen, sondern auch ein Spiel voller Intrigen, Geheimnissen und Lügen mit der ahnungslosen Allie spielen. Schon bald weiß sie nicht mehr, wem sie dort noch trauen kann und was es überhaupt mit der mysteriösen Night School auf sich hat.

Bis zur letzten Seite konnte ich es einfach nicht glauben, dass in diesem Buch weder Vampire noch irgendwelche anderen übersinnlichen Wesen vorkommen, sondern dass es sich "lediglich" um menschliche Monster handelt. Man wird zwar die ganze Zeit dieses Gefühl nicht los, dass da doch jetzt bestimmt irgendetwas Übersinnliches kommt, zumal es doch immer mal ein paar kleinere Andeutungen gibt, aber die Autorin hat es wahrlich geschafft, ein Jugendbuch zu schreiben, welches sich durch seinen Inhalt erfrischend von der Masse abhebt.

Der Leser bekommt es mit einer anfangs etwas schleppenden, aber stetig Fahrt aufnehmenden Handlung zu tun, die es trotzdem versteht, einen gleich von Anfang an zu fesseln. Man bekommt es mit vielen Geheimnissen und Fragen zu tun, die einen ständig zum Weiterlesen drängen, denn schließlich will man ja wissen, was es damit auf sich hat! Leider war ich vom Ende etwas weniger begeistert bzw. hatte ich es mir einfach ein wenig spektakulärer erhofft. Nachdem bis zur letzten Seite reihenweise Spannung aufgebaut wurde, kommt das Finale sehr mau daher und lässt den Leser mit einigen offenen Fragen und einem noch fieseren, offenen Ende zurück. Das fand ich leider nicht so toll, allerdings herrscht bei mir trotzdem das große Verlangen nach dem nächsten Band und eines steht fest: den werde ich mit Sicherheit lesen!

Dass die Geschichte in einem Internat bzw. einer Schule spielt und auch ein paar althergebrachte Jugendbuch-Klischees nicht auslässt, das ist zwar nicht sonderlich innovativ, stört aber überhaupt nicht und man darf auch ruhig zugeben, dass diese Inhalte ja immer wieder gerne gelesen werden, auch wenn sie schon altbekannt sind. Wie gesagt, mich hat es wirklich begeistert, wie die Autorin das Übernatürliche aus dem Spiel gelassen hat und die Spannung ganz allein mit dem erzeugt, was sich so alles in den alten Gemäuern einer Schule und den Abgründen einer menschlichen Seele abspielen kann.

Allie ist eine toughe Protagonistin und geht zwar gerne mit dem Kopf durch die Wand, ist aber trotzdem erstaunlich sympathisch. Was mich an ihr allerdings ganz schön genervt hat, ist dieser Tick mit den Zahlen. Es hätte für meinen Geschmack gereicht, wenn das mal am Rande vorgekommen wäre, aber, dass sie ständig und alles abzählt und das dann auch noch so im Buch erscheinen muss, das finde ich ein wenig übertrieben. Aber trotzdem fühlt man gerne mit ihr, rätselt, was da eigentlich in Cimmeria los ist und ich freue mich schon, auf die nächsten Bände mit ihr!
Die Nebencharaktere, wenn man sie denn so nennen kann, sind eigentlich allesamt undurchschaubare Gestalten. Da hätten wir zum Beispiel Sylvain, der Allie anfangs den Kopf verdreht und sich dann einen riesigen Fehltritt erlaubt, oder den anderen strahlenden Jungen, Carter, der erst ein Bösewicht zu sein scheint und sich dann zu einem der vertrauenswürdigsten Charaktere entwickelt. Aber eines haben sie alle gemeinsam: sie erfüllen zwar durchaus das ein oder andere Klischee, sind aber auf ihre ganz eigene Art und Weise faszinierend und interessant ausgearbeitet.

Bis auf den ein oder anderen kleinen Schwachpunkt hat mich dieses Buch vollends überzeugt. Ich hätte jetzt am liebsten sofort den nächsten Band, um endlich zu wissen, wie es weitergeht. Besonders toll finde ich es, dass das Buch im Ganzen einfach wirklich mal was ganz anderes in diesem Genre ist. Wer mal Lust auf ein wenig Abwechslung hat, der sollte hier mal einen Blick drauf werfen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins