Kundenrezension

19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beeindruckendes Werk!, 22. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Fear of a Blank Planet (Audio CD)
Wie soll ich jemandem, der noch nix von PORCUPINE TREE gehört hat, diese Musik beschreiben? Natürlich gehört PT musikalisch in die Rock-Sparte, und die Länge der Titel lässt zu Recht auf die progressive Rock-Schiene schließen. Ja. Aber dann sind da noch diese Ausflüge in den Metal-Bereich; manche Passagen (s. ANESTHETIZE) sind so hart und aggressiv, dass es fast weh tut.

Aber es ist nicht nur Metal. Da sind auch diese schönen Melodien, der Pop, die mehrstimmigen Gesangssätze, die Gänsehaut verursachen. Aber es ist auch kein Pop; dafür ist manches wieder zu schräg, zu ungewohnt (s. SLEEPING TOGETHER). Und dann immer wieder Ausflüge in den Ambient-Bereich, irre Klanglandschaften. Manches erinnert an Pink-Floyd. Hier taucht eine Hammond-Orgel auf, dort sägen beatleske Streicher über einem brachialen Gitarrenriff.

Ach ja, ein Streichorchester ist auch da und dort beteiligt. Dann wieder ein Metal-Gewitter. Als nächstes zerbrechliche Piano-Klänge. Und immer wieder diese Melodien, die sich dem Ohr zunächst verweigern und sich erst nach dem dritten, vierten Hören unwiderstehlich einschmeicheln und den Kopf nicht mehr verlassen wollen.

Das ganze Werk ist sehr gefühlvoll (obwohl es gerade Gefühllosigkeit thematisiert). Und was es besonders auszeichnet ist, dass es etwas Ganzes, in sich Geschlossenes ist. Die vielseitigen musikalischen Mittel fügen sich perfekt zusammen. Die Musik ist da sensibel, wo sie es sein soll, und die wütende Härte wird nur da eingesetzt, wo sie dem Gesamtkonzept dient. Anders als beim DEADWING-Album, wo laute und leise Passagen mehr dem Selbstzweck dienten.

Dieses Album entzieht sich jeder Schublade. Es ist melancholisch und verweigert ein abschließendes Aufatmen, ein Happy-End, eine Hoffnung. Aber das ist künstlerisch erlaubt. In dieser Form ist es perfekt. Nach 50 Minuten ist es rund; weiteres musikalisches Füllmaterial ist nicht erforderlich.

Ich habe lange überlegt, ob es neben dem Magnum Opus IN ABSENTIA bestehen kann; anders als dessen Folgealbum DEADWING muss ich sagen: JA, es kann! Und es ist sogar besser! - PORCUPINE TREE haben nach allen Spielereien und Experimenten endlich ihren Ton und Stil gefunden. Beeindruckend!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent