Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideensammlung für Marmelade- /Kompott- und Likörliebhaber, 20. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Natürlich kochen - Mein Kochbuch Marmeladen Konfitüren Gelees Kompotte Liköre (Kindle Edition)
Das Inhaltsverzeichnis ist recht umfangreich. Allein schon über 60 Rezepte für Konfitüre der unterschiedlichsten Art. Herkömmlich oder mit Likören, je nach Geschmack. Am Anfang dachte ich, wer schon mal Marmelade gekocht hat, benötigt doch dafür kein Rezept. Zumal ja die Mengenangaben auch auf dem Gelierzucker selbst angegeben sind. Hier geht es auch weniger um die Mengenangaben, sondern eher um die Ideensammlungen. Ob ich von alleine auf eine Süßkirsch-Grapefruitkonfitüre oder auf eine Birnen-Holunderkonfitüre gekommen wäre, weiß ich nicht.
Außerdem gibt es noch einige Kompott-Rezepte, sowie 11 Likörrezepte. Am Schluß wird noch das "Dörren" von Obst, mit Mengen und Temperaturangaben, erklärt.
Die Verlinkung aus dem Inhaltsverzeichnis klappt auch. Ich bin ehrlich, ich hätte es mir vermutlich nicht gekauft, da mein Interesse an Marmelade und Likören sich in Grenzen hält. Aber so umsonst, zum reinschnuppern ist es echt gut. Ich werde bestimmt auch das eine und andere daraus mal ausprobieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.03.2013 10:09:43 GMT+01:00
Was hat Sie dazu gebracht, nicht die volle Punktzahl zu vergeben? Es klingt doch alles sehr positiv.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.03.2013 14:35:08 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 21.03.2013 14:38:39 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›