Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität, Kunstoff zu dünn, bricht schnell., 10. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Revell 04882 - Modellbausatz - U.S.S.Enterprise NCC-1701, Maßstab 1:500 (Spielzeug)
Ich habe den Bausatz nun fast ein halbes Jahr und mich im Vorfeld sehr darauf gefreut. Ich habe ihn heute noch mal in die Hand genommen um ein Detail neu zu bemalen und "zack" ist eine der Gondeln abgebrochen - ohne das ich irgendeine Kraft ausgeübt hätte. Leider nicht mehr zu fixieren, da genau die entscheidene Verbindung gebrochen ist.
Ich hatte mit dem Bausatz ohnehin so meine Probleme:
Die Abziehbilder passen zum Teil sehr schlecht und halten nicht, auch nach einem halben Jahr gehen sie immer wieder ab.
Die Gondeln sind zu schwer für die Pylonen, ohne innere Verstärkung hängen diese nach hinten durch und ergeben so keine Linie mit der Untertassensektion. Der Kunststoff ist insgesamt zu dünn, daher ist mir wahrscheinlich auch die Gondel abgebrochen.
Die Untertassensektion mit dem Aztec Muster zu bemalen ist nur was für absolute Profis. Das nicht, weil hier reine Kunstfertigkeit von Nöten ist, sondern weil sich die verschiedenen Pattern nicht auf der Untertassensektion befinden. Hier bräuchte man also eine Schablone, welche leider nicht mitgeliefert ist - von Hand dieses komplexe Muster akkurat zu malen ist schlicht unmöglich. Komisch nur, das in der Bauanleitung das Muster explizit aufgeführt ist. Auch die Revell Farben sind ein Problem. Rührt man diese wie angegeben zusammen wird das helle grau so zähflüssig, das ein leichtes bemalen nicht möglich ist. Ich denke, Airbrush ist hier Pflicht. Das Modell mit dem Pinsel zu bemalen zieht jedenfalls ein eher durchschnittliches Ergebnis nach sich, obwohl ich mir viel Zeit gelassen habe.
Alles in einem doch recht viel Geld und Zeit in ein Modell investiert, das zu viele Schwächen hat und leider auch nicht sehr langlebig war.
Würde ich mir nicht noch mal kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.01.2015 12:57:59 GMT+01:00
Das Problem mit den Abziehbildern hatte ich auch. Kaum waren die trocken, fielen sie wieder ab. So was habe ich noch nie erlebt. Nach dem Fertigstellen habe ich das Modell komplett mit Klarlack eingesprüht, so halten die verbliebenen Abziehbilder wenigstens noch.
‹ Zurück 1 Weiter ›