Kundenrezension

7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Theorieorientiertes Nachschlagewerk eher nicht für Anfänger/die schnelle Praxis, 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: jQuery: Das Praxisbuch (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Ich stieg frisch in jQuery ein und hatte mir eine Menge Vorbildung schon mal im Internet angelesen. Dann sollte es aber endlich ein Buch sein und ich wollte gleich aufs Ganze gehen und mir was Solides holen. Ziel war, schnell praktisch zu werden (Learning by doing) und nebenbei ein gutes Nachschlagewerk zu besitzen.

Beim ersten Benutzen des Buches war ich anfangs angetan, stolperte jedoch grandios über einen Mangel gleich im Einstieg: Die Autoren hatten nicht daran gedacht, beim frühen Kapitel des Einbindens von jQuery anzumerken, dass man ggf. aus "$" ein "jQuery" machen muss, wenn man Code erstellt, da sich jQuery und andere JS-Tools nicht unbedingt vertragen und der eigene Code dann schlicht nicht funktioniert. Als Anfänger wusste ich natürlich in diesem Moment nicht, was ich machen sollte und surfte im Internet - eigentlich hatte ich mir doch aber ein Buch gekauft, dazu noch ein extra dickes...
Als ich im Internet herausgefunden hatte, was los war, schlug ich dann gezielt im hier rezensierten Buch nach und fand das zutreffende Thema nach über 300 Seiten...

Da ich von der "Ajax-Load-Methode" hörte, wollte und musste ich das auch gleich anwenden - auf der Website eines Geschäftspartners. Ich suchte im Buch vorfreudig nach dem Thema "Ajax" ... ... und fand die Load-Methode nicht. (Später entdeckte ich die nach 23 Seiten, ab dem Basisthema "Ajax" beginnend.)
Jetzt wurde ich langsam sauer.
Zusammenfassend muss ich dazu sagen, dass der Bongers durch seine fachliche Tiefe mit dem Anspruch des "Praxisbuchs" regelrecht zusammenstoßen MUSS...
Nur mal ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis, der diese Problematik anschaulich demonstriert:
"Ajx-Utilities und Convenience-Requests" (Dahinter steckt auch die Load-Methode...)
Im Gegensatz dazu aus einem anderen jQuery-Lehrbuch:
"Ajax Crash-Kurs" (und gleich danach:)
"Ajax Remote HTML" (Klingt einleuchtender nach dem, was ich suchte - und folgerichtig blitzschnell fand.)
(und weiter: es werden diverse Methoden konkret benannt - alles in einem Rutsch und an einem Ort im Buch)

Dann kaufte ich mir in einer gewissen Verzweiflung noch das Buch "jQuery - Vom Novizen zum Ninja" (Naja, der Titel klingt etwas plakativ und einen Hauch unseriös...) und landete damit einen Volltreffer. Dieses Buch ist für die schnelle Praxis ausgelegt und stellt quasi das Gegenteil des Bongers dar. Es begeistert durch blitzschnell auffindbare Methoden. Also im Gegensatz zum Bongers ein Buch für die unmittelbare Praxis.

FAZIT:

Der Bongers hat mich direkt enttäuscht. Ich hatte wohl zu große Erwartungen an die Praxisnähe des Buchs.
Im Fazit ähnelt dieses Buch eher einem Nachschlagewerk für bereits kundige Verwender.
Aber vielleicht haben wir hier ein generelles Problem mit dem Begriff "Praxis" - denn ist die Praxis des Profis oder des Einsteigers gemeint? Gemeinhin assoziiert man den Begriff "Praxis" ja mit "direkt", "leicht und schnell auffindbar", "konkret anwendbar" etc. Davon ist der Bongers aber weiter entfernt als manch anderes Buch. Schon allein wegen des enormen fachlichen Umfangs.

Der Bongers hat überwiegend einen theorie-orientierten, wissenschaftlichen Ansatz. Das wird schon sehr deutlich, wenn man sich nur das Inhaltsverzeichnis anschaut.
Wer hier den schnellen jQuery-(Design)Kick sucht, dürfte Schwierigkeiten bekommen. Da ist das Internet dann die bessere und schnellere (und kostenlose) Lösung - oder eben eine Art "Rezeptbuch mit Fertiglösungen", so wie meine o.g. Alternative.

Ich arbeite inzwischen gar nicht mehr mit dem Buch, habe es aber auch nicht zurückgeschickt. Ich werde es später mal benutzen, wenn ich deutlich tiefer in der Materie stehe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.8 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 39,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 2.271