Kundenrezension

71 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich, 30. August 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beverly Hills 90210 - Season 1 (6 DVDs) (DVD)
17 Jahre später ist es soweit - und im Hinblick auf die Anzahl derer, die seit langem darauf gewartet haben, kann man sagen - "endlich!": Die maßgebliche Jugendserie der Neunziger (10 Millionen Zuschauer in den USA) erscheint auf DVD. Als Jemand, den die Serie vom 17. bis zum 27. Lebensjahr begleitet hat, bei dem fast alle Folgen auf VHS im Schrank stehen und der alle mehrmals gesehen hat, muss ich ein paar Zeilen dazu loswerden. Da die Story der Zielgruppe (grob die Jahrgänge Ž70 bisŽ79, alle anderen dürften daran eher im Ausnahmefall Gefallen finden) sowieso bekannt ist, gibt es in erster Linie etwas zu zwei Punkten zu sagen.

Erstens: Was hat man technisch zu erwarten: Eine kleine Enttäuschung, da die deutsche Tonspur nur mono und absolut kein Bonusmaterial vorhanden ist. Trailer, Interviews und Featurettes hätte die Box sehr aufgewertet. Die englische Spur ist stereo. Pluspunkt: Ich war gespannt, wie die Darsteller im O-Ton klingen und sie haben im Original m. E. wesentlich mehr Charme! Die neu eingespielte Musik (anscheinend hat die DVD-Veröffentlichung deshalb solange gedauert, weil die Rechte an der Filmmusik abgelaufen waren) fügt sich harmonisch ein und fällt nicht negativ auf. Die anderen deutschen Synchronstimmen von Dylan und David in den ersten Folgen waren bereits in der TV-Fassung 1991 vorhanden. Dies ist keine Änderung der DVD.

Zweitens: Wie wirken die Inhalte und die Machart der Serie heute? Und da wird es interessant und unterhaltsam. Dazu Anmerkungen in Stichworten:

Der Pilotfilm (Doppelfolge): Den ganze Pilot umweht noch kräftig der Geist der 80er. Er erinnert frappierend an einen John Hughes-Film a la Sixteen Candles". Dem 90210-Crack fallen darin natürlich sofort verschiedene Dinge auf, die in anschließend noch geändert wurden: Die Wichtigste: es gibt noch keinen Dylan McKay, er wurde nachträglich hineingeschrieben. Außerdem wird der Geld"-Aspekt noch ziemlich überzogen (als Beispiel sei nur der Parkservice vor der Schule genannt). Viele Kleinigkeiten, u.a.: die Walshs haben ein anderes Haus, Brandon fährt einen anderen Wagen, Kellys 3er Cabrio trägt noch nicht das bekannte rot, ihre Mutter wird noch von einer anderen Darstellerin gespielt, usw. Es ist interessant zu sehen, wie sich einige der ursprünglich eingeschlagenen Richtungen des Pilotfilms anschließend ab der ersten Folge änderten: die ganze Machart wird renoviert, alles wirkt moderner und frischer, das Unternehmen 90210 kommt in den 90ern an.
Die 1980er: Im Pilot gibt es extrem schmalzige Szenen im typischen Stil der 80er, die man der Serie in einem Anflug von Nostalgie natürlich verzeiht und die heute eher amüsieren. Als Brandon Mary-Ann Moore trifft oder als Branda bei Ihrer Flamme Jason im Apartment ist hat man kräftig den Weichzeichner übergelegt. Ansonsten ist von schulterpolster-bewehrten Blazern und neon-beleuchteten Telefonen bis hin zu kurzen über langen getragenen Leggings (und das noch in himmelschreiende Farben) alles vertreten. Zum Schmunzeln: Zum Anfang trägt Brandon eine fiese Vola-Hila"-Frisur.

Die weiteren 21 Folgen: Davon abgesehen, dass die Serie jedem Zuschauer einen Protagonisten bot, mit dem er sich identifizieren konnte, wurden inhaltlich viele für Jugendliche relevante Themen offen und sensibel, ohne den belehrenden Zeigefinger zu heben, verarbeitet. Das hob die Serie von den bis dahin bekannten deutlich ab. Der Rolling Stone meinte damals: Ihren großen Erfolg verdankt die Serie ihrer unkonventionellen Herangehensweise an die Probleme von Teenagern: Sie nimmt sie ernst!". Allen voran die Themen erste Liebe / erster Sex und Trennung, aber auch neu an einer Schule zu sein, Gruppendruck, Alkoholmissbrauch, Ladendienstahl, Magersucht, Scheidung der Eltern, Vergewaltigung beim Date (ein eher US-relevantes Thema), AIDS und Krebs. Das klingt wie eine reine Aneinanderreihung absoluter Horror-Themen - aber gerade das war die Leistung der Serie, dass sie trotzdem unterhaltsam war, weil diese Themen unaufdringlich mit leichteren Themen gemischt und verpackt wurden.

Die Schauspieler: rückwirkend fällt aus heutiger Sicht positiv auf, wie jung, frisch, unverbraucht und talentiert die Darsteller waren. Es ist wirklich Schade, dass eigentlich alle heute keinen nennenswerten Erfolg verbuchen können. Durch 90210 haben Sich einige wohl leider Ihre weiteren Möglichkeiten als Schauspieler verbaut. Bemerkenswert ist, wie alt die Schauspieler, die damals 16jährige darstellten, in Wirklichkeit waren (in Klammer das heutige Alter - wir werden alt!): Luke Perry 24 (41) , Jason Priestley 22 (38), Ian Ziering 26 (43) und Gabrielle Carteris 29! (46).

Fazit: Auch oder gerade deshalb, weil seither eine Menge Zeit vergangen ist und wir zwischenzeitlich als Twens bei Friends" waren, bereits einen Rückblick in Dawsons Creek" wagten und zuletzt (mittlerweile um die 30)zum 90210-Drehbuchschreiber Darren Star bei Sex and the City" zurückgekehrt waren, sei allen früheren Fans die 90210-DVD empfohlen, da der Blick zurück zum einen sehr amüsant sein kann und es absolut nicht schadet, sich aus seinem routinierten Erwachsenenleben heraus einmal wieder an das Gefühlsfeuer der Jugendzeit zu erinnern. Bring back some long forgotten memories!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.11.2009 09:19:05 GMT+01:00
Dina meint:
danke für die Rezension! trifft's recht gut, va die Nostalgie der damaligen Kids die nun dem 30er sehr nah sind :)
Eine Frage - die englische Tonspur hat also die Originalstimmen? Die Serie auf englisch anzuschauen wäre ein Grund, die Dvds zu kaufen.. schade um den Originalsoundtrack. Das macht für mich einen Großteil der Nostalgie aus..
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (80 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (52)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 33,99 EUR 33,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 154.703