Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

202 von 273 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der schlechteste Bond aller Zeiten, 26. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: James Bond - Ein Quantum Trost [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich kenne ehrlich keinen Film, der mich so sehr aufgeregt hat. Das Schlimmste war die verwendete Schnittechnik. In den Actionsequenzen gab es viele Schnitte, die unter einer Sekunde waren. Die restlichen variirerten von 2-3 Sekunden. Und selbst während normaler ruhiger Szenen, wie z. B. einer Unterhaltung zwischen Bond und M, oder M und einem Minister konnte ich nicht anders als die Sekunden zwischen den Schnitten zu zählen und auch da waren es manchmal nur 2-4 Sekunden. Ich glaube der längste Cut im ganzen Film war ungefähr 12 Sekunden lang. Und die kann man an seinen zehn Fingern abzählen.

Handwerklich war der Film ein DESASTER. Nach 10 Minuten hatte ich von dem visuellen Chaos solche Kopfschmerzen, dass meine Frau mich zurückhalten musste damit ich nicht fluchtartig das Kino verlasse um draussen auf die anderen zu warten. Eine der schlimmsten filmischen Enttäuschungen in 2008, direkt nach der Mumie 3!

Man könnte fast meinen, dass dem Cutter und dem Regiesseur der Unterschied zwischen einer Diashow und einem Film nicht bekannt ist.

Ich habe alle Bond Filme in einer schönen Sammlung Zuhause im Regal stehen. Aber dieses dilletantische Machwerk wird seinen Weg nicht dorthin finden. NIE!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 20 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.03.2009 10:47:30 GMT+01:00
Absolut zutreffend. Leider!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2009 11:59:03 GMT+01:00
Fortis71 meint:
Stimme ich auch zu. Auch leider.

Veröffentlicht am 08.03.2009 15:27:13 GMT+01:00
Stirb an an einem anderen Tag ist in allen Belangen SCHLECHTER !

Veröffentlicht am 10.03.2009 20:10:12 GMT+01:00
ZiZu meint:
Der Film ist James Bond pur. Nur mit mehr Action und realistischer als die alten Teile. Die waren schon alleine wegen diesen Gadegets unralistisch. Ich finde dieser Bond ist der beste.

Veröffentlicht am 12.03.2009 08:32:40 GMT+01:00
Rallyfirst meint:
ich fand Casino Royal bei weitem besser als diesen Bond. Für mich auch eine riesen Enttäuschung und das mit diesen MTV-ähnlichen
Schnitten und Kameraeinstellungen ist eine Schande, die leider immer weiter um sich greift. Mich kotzt das auch an und ich frage mich,
ob das wirklich nur Stilmittel sind oder man damit schlecht gemachte Actionszenen kaschieren will....

Ich kann Herrn Steinert nur voll zustimmen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.03.2009 17:23:54 GMT+01:00
jimmybondy meint:
Im Kino ist das Schnittgewitter kaum auszuhalten gewesen, da man ja nicht in Sekundenbruchteilen Links UND rechts was sehen kann. Auf der DVD/Blu-Ray wird das bedeutend besser sein und ich würde nochmal nen Blick drauf riskieren!

Veröffentlicht am 18.03.2009 12:18:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.03.2009 12:22:02 GMT+01:00
Playoff69 meint:
Sie haben recht, neben der Mumie 3 ist diese "nervöse Schnippelswerk" so ziemlich das schlimmste das man uns seit langem verkaufen wollte....
Noch so ein Film und ich bekomme Augenkrebs ;-(

Veröffentlicht am 30.03.2009 00:59:02 GMT+02:00
Endlich mal mal jemand, der den Film bewertet und nicht das FSK-Logo! Danke! Es gibt echt noch vernünftige Leute! Und ja, der Film ist grottenschlecht. Der letzte gute Bond war "Stirb an einem anderen Tag". Die beiden folgenden "James Bond"-Filme (wenn man Casino Royal und Quantum Trost so nennen kann) waren nur schlecht!

Veröffentlicht am 05.04.2009 00:45:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.04.2009 00:46:00 GMT+02:00
uwetti meint:
Dieselbe Schnitt Technik die schon die Bourne Filme verhunzt hat. Es ist zum Kotzen. Allerdings ist die Story auch irgendwie mau. Apropos Realistisch, nur weil man nix mehr erkennt, wird es ja nicht realistischer. Bond fällt aus 10 und 15 Meter Höhe auf Kanten, Ecken, durch Fenster und Türen... aufstehen, abklopfen, fertig. Also viel realistischer als die guten Roger Moore Filme ist das auch nicht. Fazit: Das war wohl nix.

Veröffentlicht am 06.04.2009 01:20:52 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.04.2009 01:23:36 GMT+02:00
A. Schick meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›