wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und interessant, aber auch weniger actionreich, 18. März 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Frostnacht: Mythos Academy 5 (Broschiert)
Lange musste man auf den fünften Band der "Mythos Academy"-Reihe warten, nun ist er endlich da - und ich musste das Buch natürlich sofort lesen, denn ich wollte unbedingt wissen, wie es mit Gwen, Logan und den anderen weitergeht. Dementsprechend schnell war das Abenteuer mit Gwen und Co. aber auch wieder vorbei, denn ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen. Dies ist nicht nur dem grandiosen Schreibstil zu verdanken, sondern auch der steten Weiterentwicklung der Figuren und den wunderschönen Landschaften.

Jennifer Estep konnte mich mit "Frostnacht" wieder einmal sehr begeistern und beeindrucken. Zwar muss ich zugeben, dass dieser Band weit weniger Action mit sich bringt, aber dennoch genial an den Leser vermittelt wird. Die Figuren haben sich enorm weiterentwickelt, ich konnte so manche Figur nun besser einschätzen und auch die Umgebung ändert sich wieder, da die Geschichte dieses Mal an einem anderen Ort spielt, nämlich mitten in den Rocky Mountains. Die Autorin hat die Umgebung dabei so detailliert beschreiben, dass es mir leicht fiel, mir die Berge und Täler bildlich vorzustellen. Die Dialoge sind humorvoll, die Geschichte liest sich sehr leicht, flüssig und viel zu schnell, sodass ich es fast schon bedauer, wie schnell ich das Buch wieder ausgelassen hatte. Gleichzeitig lernt man mit Rory und Rachel zwei neue Figuren kennen, die es in sich haben, denn durch sie kann Gwen endlich mehr über ihren Vater erfahren, was jedoch nicht unbedingt positiv für sie ausfällt.

Gwen hat mir wieder einmal gut gefallen. Sie lernt den Schwertkampf und die mythische Welt immer mehr kennen, wird mittlerweile auch für ihr Talent anerkannt und scheint nach all dem Tumult endlich an der Mythos Academy angekommen zu sein. Dennoch wartet sie immer wieder auf neue Schnitterangriffe und kann diese mittlerweile besser einschätzten, sodass sie auch auf sich selbst aufpassen kann und kaum noch Hilfe von ihren Freunden braucht. Logan spielt in diesem Band dagegen zunächst nur eine kleine Rolle. Wer den Zusatzband "Spartan Frost" gelesen hat, der zwischen dem vierten und dem fünften Band spielt, wird wissen, dass Logan die Academy verlassen hat, um sich und andere Menschen zu schützen, nachdem er selbst ein Opfer der Schnitter wurde. Während Logan also längere Zeit in den Hintergrund rückt, erhält besonders Oliver wieder mehr Zeit, sodass es schön zu sehen ist, welch guter Freund er für Gwen und Logan ist. Auch über Ajax, dem Sportlehrer, erfährt man endlich mehr. Interessant sind auch Rory und Rachel, die Gwen und ihre Freunde in den Bergen unterstützen. Interessant ist dabei, wie Rory und Gwen zueinander stehen und was man durch diese Verbindung über ihre Vergangenheit erfahren kann. Stellenweise habe ich mit einigen Details schon fast gerechnet, es jedoch direkt zu lesen, war auch für mich ein kleiner Schock.

Sehr interessant war auch, wie die Pläne der Schnitter aussehen und wie häufig sie tatsächlich schon mehrere Schritte vorausdenken. Während man immer wieder mit einem neuen Angriff rechnen muss, stehen für die Schnitter stellenweise ganz andere Dinge im Vordergrund, als zu töten. Hierbei geht es um Artefakte und um den Willen, den Gott Loki wieder vollständig zu heilen, sodass er selbst im Kampf mitwirken kann. Es ist aber auch gleichzeitig sehr interessant und erschreckend, zu sehen, wie die Schnitter mit anderen Wesen umgehen, besonders die Greifen haben mir in diesem Band sehr leid getan und man lernt zusätzlich zu verstehen, wie besonders die Wesen sind. Gleichzeitig gibt es natürlich aber auch wieder eine Menge Drama, Vergiftungen, Liebeskummer und jede Menge Freundschaft, bei der es besonders schön ist, die jeweiligen Entwicklungen zu beobachten.

Das Cover ist wieder einmal ein richtiger Hingucker, auch wenn ich finde, dass die blauen Augen nicht wirklich zur Geschichte passen, da von den Charakteren lediglich Logan blaue Augen hat und dieser nicht dem weiblichen Geschlecht angehört. Aber dennoch ist es schön anzusehen und passt sich den anderen Bänden mehr als gut an. Die Kurzbeschreibung ist ebenfalls gelungen und hat mich direkt angespornt, das Buch direkt zu lesen.

Insgesamt konnte mich auch der fünfte Band der "Mythos Academy"-Reihe mehr als überzeugen und mich mit faszinierenden Charakteren und tollen, neuen Orten unterhalten. Der Plot ist wieder einmal sehr gut ausgearbeitet, sodass es jedes Mal ein Vergnügen ist, wieder in die Ereignisse rund um die Academy einzutauchen. Ich kann die Reihe jeden Leser empfehlen, der sich für Internatsgeschichten und/oder für Mythologie interessiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamm

Top-Rezensenten Rang: 2.654