Kundenrezension

41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Beleidigung für jeden Fan, 2. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Slinger - Albert Pyun's Director's Cut of Cyborg ( plus Bonus-DVD ) [Blu-ray] (Blu-ray)
"Wenns dir nicht gefällt, dann kauf es halt nicht!"

Mal ehrlich, einem Fan solch einen Satz entgegen zu bringen, zeugt nur von der Respektlosigkeit gegenüber denjenigen, die sich auf diesen Film gefreut haben. Ein Studio mit dieser Respektlosigkeit verdient ebenfalls keinen Respekt seitens ihrer Kunden.

Man kann die hier vorliegende Arbeit noch so schön reden und versuchen zu rechtfertigen, es ist und bleibt eine Blu-Ray Präsentation, die einer Marktveröffentlichung unwürdig ist und die sich nichtmal ein Fan antun möchte. Die ständig wechselnde Bildqualität wäre akzeptabel, wenn diese wenigstens etwas erkennbares zeigen würde. Stattdessen sieht man den ganzen Film durch die relativ gute HD Umwandlung, welche aber immer wieder durch die grauenhafte VHS Qualität unterbrochen wird. Sorry, liebes Studio, aber hier möchte ich zurecht behaupten, dass rein garnichts am VHS Material gemacht wurde, denn ich habe schon viele dieser VHS Szenen aus anderen Quellen in besserer Qualität gesehen. Es fehlte wohl einfach das Geld, dieses Material in halbwegs ansehnliches Videomaterial umzuwandeln und darum wird hier der scheinheilige Grund angegeben, "es sei technischbedingt nicht anders möglich". Es sind nicht einmal Anzeichen zu erkennen, dass IRGENDETWAS an dem Material geändert wurde. Zunächst dachte ich, ich hätte aus Versehen nen Bonusmaterial angeschaltet, der den Film als Anschauung zur VHS Qualität präsentieren sollte, aber nein, es ist der so hingeschluderte Film, der jedem Fan eine Faust ins Auge schlagen soll.

Ebenfalls zeigt dieser DC sehr gut, warum eine Kinofassung manchmal doch besser sein kann. Die geänderte (und teils lieblose) Musik und die unwürdige Synchronstimme vom Bösewicht Fender lässt die einstige, bedrohliche Atmosphäre total verblassen. Nein danke, ich werde dann lieber doch zur Kinoversion greifen, sobald sie in deutscher Sprache auf dem Markt erscheint und hoffentlich von einem anderen Studio veröffentlicht wird.

Mir stellt sich nur noch die Frage, für wen diese Veröffentlichung gedacht worden ist? Normale Kunden würden den Film sofort zurückschicken und die meisten Fans sind und werden so entäuscht sein, wie ich es bin. Daher kann ich nur das empfehlen, was andere auch schon empfohlen haben. Auch wenn man sich noch so sehr nach diesem Film sehnt, lasst die Finger davon, denn die Entäuschung ist größer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.12.2013 08:54:19 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 03.12.2013 08:55:31 GMT+01:00
Nadine Krekel meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2013 23:50:34 GMT+01:00
Bruce Lai meint:
Hallo Oliver - "Nadine",

Warum lügst du so frech und stellst deinen Dreck als weltbeste Version dar?
Die VHS-Szenen sind aufgezoomt, was ein falsches Framing zur Folge hat und ruckeln zudem noch.
Die HD-Szenen sind totgefiltert, Details gehen verloren, das Bild wirkt völlig unnatürlich.
Die Synchro ist grauenhaft.

Also, warum lügst du?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2013 12:39:50 GMT+01:00
Nadine Krekel meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2013 12:49:34 GMT+01:00
Bruce Lai meint:
Ich stelle keine falschen Behauptungen auf, und das weißt du ganz gut: FAKT IST: Die HD-Szenen SIND totgefiltert, das lässt sich mühelos überpüfen. Das Framing der Tape-Inserts ist oftmals falsch, da aufgezoomt. Lässt sich ebenfalls leicht überprüfen. Die Synchro ist sicherlich Geschmacksache, aber weit von professionell entfernt und diese Meinung darf ich als Kunde auch gerne kundtun.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2013 14:30:03 GMT+01:00
Hallo meint:
FAKT: UNSERE SLINGER VERSION IST DIE MIT ABSTAND BESTE DER WELT UND ES WIRD SIE NIEMALS IN BESSERER QUALITÄT GEBEN.

wenn dem so ist, dann sollten Sie die Blu nicht verkaufen sondern verschenken

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2013 21:14:45 GMT+01:00
Kunststück, da kein seriöses Label auf die Idee kommen würde, VHS- mit totgefiltertem HD-Material "zu kreuzen" und das als Blu-ray zu verkaufen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2013 15:00:11 GMT+01:00
Olaf Falo meint:
Alles, was recht ist. Aber Klebestellen und Kratzer auf einem VHS-Band?
‹ Zurück 1 Weiter ›