Kundenrezension

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Unbestreitbar wichtiges Werk - oft "zu" abstrakt / wissenschaftlich, 12. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit (Taschenbuch)
Eins muss man diesem Büchlein zugute halten: Trotz seiner mittlerweile über 35-jährigen "Reife" hat es kaum an Aktualität eingebüßt. Dies liegt an der abstrakten und abstrahierenden Betrachtungsweise der behandelten Punkte - die 8 (modernen) Todsünden.

In meiner Ausgabe von 2004 gibt es ein kurzes Vorwort des Autors, in welchem er darauf hinweist, dass seine Meinung einige Punkte betreffend sich leicht geändert hat und -, dass die Analyse einiger Momente bisweilen überholt ist. Dies sind aber wirklich vernachlässigbare Nivellierungen.

Der Leser dieses Buches sollte des Weiteren über einen wissenschaftlich angehauchten, erweiterten Wortschatz verfügen, da der Autor viele Begriffe vor allem aus der Ethologie verwendet. Appetenz, Atorie, persistierende etc. sind einige solcher Ausdrücke. (Alle drei Wörter wurden beim Schreiben in Word markiert ;-)

Die einzelnen Punkte sind sehr gut herausgearbeitet worden und werden jedem Leser einleuchtend erscheinen. (Mein Tipp: mit der straffen Zusammenfassung der Punkte, also mit Kapitel X zu beginnen.)

An dieser Stelle muss ich jedoch auch anmerken, dass einige Kapitel ziemlich schwer (zu lesen), zäh und derart abstrakt sind, dass das Verständnis hinterherhinkt, selbst wenn man einige Abschnitte mehrmals liest. Mir kam es manchmal so vor als würde man eine bestimmte Formel auswendig gelernt haben und kennen und doch nichts damit anfangen können, weil man nicht weiß WIE sie einzusetzen ist.

Ferner bin ich der Überzeugung, dass dieses Buch nicht als ein belletristisches gesehen und gelesen werden sollte. Es ist eher ein Sachbuch. Einen Stift sollte man deshalb parat haben, um sich Notizen zu machen etc.

Ein weiterer negativer Aspekt ist die Anführung mancher Forscher, wobei nur der Vorname oder nur der Nachname erwähnt werden. Hierbei sollte man an "Text" wirklich nicht sparen.

Einige Aspekte und Aussagen sind aber von unschätzbarer Aussagekraft und erzeugen häufige Aha-Erlebnisse. Oft ist aber einfach die spitzfindige Formulierung einer allen bekannten Weisheit wirklich bemerkenswert, dass man unweigerlich mit dem Kopf nickt und dem Autor nonverbal zustimmt!

Ein Beispiel:
"Die heutzutage in ständigem Wachsen begriffene Unlust-Intoleranz verwandelt die naturgewollten Höhen und Tiefen des menschlichen Lebens in eine künstlich planierte Ebene, aus den großartigen Wellenbergen und -tälern macht sie eine kaum merkbare Vibration, aus Licht und Schatten ein einförmiges Grau. Kurz, sie erzeugt tödliche Langeweile."

Ich bin mir sicher, dass ich mir einzelne Passagen und Kapitel immer wieder neu ins Gedächtnis rufen werde. Doch ist der Text stellenweise so zäh - siehe zitierte Stelle oben (was die Metapher angeht!), dass man nur ungern eins der lichtlosen, sprachlich versierten und doch fuchsteufelswild abstrakten Täler durchschreitet.

Licht und Schatten - so gut der Autor es auch meinte. Deswegen 3*.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 1.117