Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Apps mit HTML5 und CSS3, 29. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Apps mit HTML5 und CSS3: für iPad, iPhone und Android (Galileo Computing) (Gebundene Ausgabe)
Mit 'Apps mit HTML5 und CSS3' von Florian Franke und Johannes Ippen versucht Galileo Computing den Spagat zwischen einem komplexen Fachbuch für Fortgeschrittene und einer Komplettanleitung für Einsteiger. Teils spielerisch, witzig und dennoch immer mit dem nötigen fachlichen Wissen gespickt, erklären die zwei sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktischen Geheimkniffe, der App Entwicklung.

Doch Vorsicht! Für wirklich blutige Anfänger, ist das Buch, trotz reichlicher Codebeschreibungen und jeder Menge bebilderter Schritt für Schritt Anleitungen, dennoch nicht geeignet. Die auf 441 Seiten verteilten, und in 9 Abschnitte gegliederten Inhalte des Buches, setzen sowohl HTML und CSS Kenntnisse Voraus sowie auch eine gewisse Erfahrung im Umgang mit JavaScript und PHP.
Am Anfang des Buches wird auf die verschiedenen Arten von Apps sowie auf die Vielzahl von Stores und Plattformen eingegangen. Es folgt eine kurze Einführung in den aktuellen Markt und in die Gründe warum es mittlerweile sinnvoller ist für mobile anstatt für desktopbasierte Endgeräte zu entwickeln.
Abgerundet wird das ganze mit einem Showcase zu den Möglichkeiten die moderne HTML 5 Apps bieten. Darauf folgen einige Kapitel zu dem aktuellen Stand von HTML 5, CSS3, den Unterschieden zwischen Nativen und Webbasierten Apps, einer ersten Einführung in das JavaScript Framework JQuery und der Programmierung einer eigenen kleinen Webapp. Im weiteren Verlauf des Buches gehen Florian Franke und Johannes Ippen unter anderem auf die Konzeption und Planung von Apps ein, sie beschäftigen sich mit HTML5 als Designwerkzeug, den Möglichkeiten, die Canvas bietet, aber auch umfangreich, mit der Positionsbestimmung via Geodaten, den dazu gehörigen API's einiger Hersteller und der JavaScript gestützten Auslesung des Bewegungssensors. Ist man hier angekommen, sollte man laut den beiden schon einiges an Fähigkeiten im Bereich der App Entwicklung erlangt haben. Dennoch folgen nun mit der Nutzung der Apps im Offline Zustand, dem tieferen Einblick in verschieden Frameworks wie JQuery Mobile und Sencha Touch, Nativen Apps und das Veröffentlichen im Appstore noch 4, vor allem für die kommerzielle Nutzung der Apps, wichtige Anschnitte.

Alles in allem ist Galileo Computing und den beiden Autoren hier ein Buch gelungen, was zumindest meine Erwartungen an es übertrifft. Wenn man zumindest einige Grundlagen der Webentwicklung bereits kennt und gewillt ist anspruchsvolle Apps zu entwickeln, dann ist dieses Buch sicher eine gute Hilfe. Für alle die, die jedoch wirklich nur erste Einblicke in die App Entwicklung kriegen wollen, ist dieses Buch wohl doch eher etwas zu umfangreich und anspruchsvoll.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]