Kundenrezension

17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mit Vorfreude auf den größten Flop gewartet, 6. Oktober 2009
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Risen (Videospiel)
Hi Leute

Ich bin normalerweise nicht der Typ der Rezensionen schreibt, weil ich mich irgendwie doch noch durch die Spiele kämpfe.
Bin seid dem ich denken kann eingefleischter Konsolen-und Rollenspieler, was z.B mit der Final Fantasy Saga auf der PS One angefangen hat.

Naja aber nun zu Risen (xbox Version only)
Mit viel Vorfreude hatte ich mich auf dieses Spiel vorbereitet und den Pott Cola neben der Konsole bereit gestellt.
CD rein Spiel an und 5 min gezockt mit einem ganz schönen "WTF-Blick"

Die Grafik ist, und da kann ich den anderen Schreibern nur zustimmen, gerade mal PS2 Niveau.
Man startet auf der Insel und die erste person mit der man in Kontakt tritt stellt euch eine Gestik gegenüber,bei der sich der Oberarm in ihren Körper schneidet (!).

Naja gut ein kleiner Fehler beim Start ist ja noch verzeihbar.Also streife ich weiter über diese schöne, grafisch quadratische Landschaft und siehe da, das erste Monster läuft mir über den Weg. Knüppel auspacken und dreschen wie in Gothic 2, das gab mir dann den kick dem Spiel noch eine zweite Chance zu geben nd dann wurde es Nacht!
Mal abgesehen davon, dass man auf der Karte die man bei sich trägt nichts erkennen kann, verliert man noch schnller die Orientierung, wenn man eine Klippe runterfällt. Somit völlig unvorbereitet in eine Gruppe Wölfe gefallen,klares ergenis= Ich weg vom Fenster.
Somit habe ich die Suche bei Nacht aufgegeben und mich irgendwo in ein bett geschmissen um bis zum nächsten Tag zu knacken.

Aber auch am Tag braucht man ohne Fackel in kein Haus treten, da einem die Dunkelheit der Gemäuer keine chance gibt sich ohne in irgendeiner Weise mzusehen.

Naja nichts desto trotz mein Fazit:

Grafik ist eindeutig ausbaufähig, da es der Grafik einer next-Gen Konsole in keinster Weise gerecht wird.

Gameplaytechnisch wie Gothic 2 ( auch wenn man recht oft stirbt bis man die Technik raus hat)

Charackterbewegung muss auch überarbeitet werden, da man in Türeingängen stecken bleibgt und beim kleinsten anditschen des rechten analog sticks gleich mal eine 90 grad drehung macht.

Somit wenns geht holt euch die PC-Version, denn 1. habt ihr was vom Spiel und 2. spart iHR Geld.
Naja hoffen wir mal, dass der von Piranha angekündigte Patch da das eine oder andere wieder gut machen kann
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.10.2009 19:28:43 GMT+02:00
Martin Klose meint:
Für die erste Rezension sehr schön geschrieben. Kannst ruhig noch weitere schreiben. Das würde ich aber wahrscheinlich nicht sagen, wenn ich nicht vollkommen deiner Meinung wäre ;-)

Veröffentlicht am 12.10.2009 08:25:32 GMT+02:00
Woodi meint:
Rollenspiele und Konsolen??? Musste grad mal etwas schmunzeln.
Ich habe das Spiel in der PC Version = 38,95 ¤ (XBox Preis=69,99 ¤ ) gekauft. Atmosphäre kommt hier wirklich sehr gut rüber. Grafisch ist es zwar angestaubt, aber doch erstaunlich schick. Du hast also vollkommen Recht..holt euch Risen für den PC.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

2.9 von 5 Sternen (85 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (26)
 
 
 
EUR 29,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Osnabrück

Top-Rezensenten Rang: 622.328