Kundenrezension

42 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Halo bisher, 21. November 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Halo 4 (100% uncut) - [Xbox 360] (Videospiel)
Tja da setzt 343 Industries Halo würdig fort. Und in der Fachpresse kommt der Titel auch sehr gut bis ausgezeichnet weg, deswegen möchte ich hier nur auf ein paar Kritikpunkte eingehen um vielleicht einigen Lesern hier zu helfen was die Kaufentscheidung betrifft:

Also Kampagne zu kurz? Ich hab auf normal zirka 6 - 7 Stunden gebraucht. Bin keine Halo-Profi, aber doch ein ganz passabler Shooter-Zocker. Wer die Kampgna in 3 Stunden durch hat, hat meinen respekt, aber ist sicher nicht die Norm. Zudem bietet Microsoft mit Spartan Ops eine Koop-Kampgne mit eigener Story und wöchentlichen Episoden (Erste Staffel ist kostenlos dabei), welche die Spielzeit nochmal locker verdoppelt. Zudem sollte jeder Halo-Zocker den Schwirigkeitsmodus Legendär ins Auge fassen - gehört einfach dazu.

Auch beklagen sich viele über die Flugsequenz. ich fand sie spitze! Steuert sich griffig, sieht cool aus und als kleine Hommage an Star Wars gibts noch mal Bonuspunkte.

Mehrspielermodus ist Schrott? Ich finde, dass ist der beste Mehrspielermodus bisher - auch nicht Halogames einbezogen. Viele unterschiedliche Modi, extrem viele Herausforderungen und freischaltbare Sachen, gute Verbindung (hab ab und zu nur 2 Striche WLAN-Empfang und tortzdem bisher zweimal spürbare Lags bemerkt) machen einfach Laune und sehen zudem optisch grandios aus. Sicher: Halo ist schnell, Taktiker und Planer sind in Battlefield 3 besser aufgehoben, aber wer es schnell und hart mag... hier ist euer Spiel, zudem natürlich das Spiel mit (oder gegen Freunde) stark unterstützt wird (Clans).

Auch die deutsche Tonspur kam öfter mal in Verruf: Ich hab nur deutsch gespielt und bin zufrieden. Gerade im Vergleich zu früheren Teilen hat man deutlich bessere Spreche gefunden. Ob die englische Tonspur so viel besser ist kann ich nicht beurteilen. Mein Vorshclag an Microsoft: Englische Tonspur als Download anbieten und diese Diskussionen zum Wohlgefallen aller beenden...

Story ist unverständlich und voller offener Fragen? Jein, ich habe alle Halos (auch Halo Wars) gezockt und einige Bücher gelesen, somit war ich klar im Vorteil und konnte der Story gut folgen. Ist halt schwierig für Einsteiger, aber das Halouniversum hat extrem viel Background erfahren (Spiele, Bücher, Comics und Filme) und wenn man hier ein etwas tiefsinnigeres Werk anieten will muss man als Entwickler mal beinhart etwas Vorwissen verlangen können - vorallem bei einer so erfolgreichen Serie wie Halo. Jedenfalls, die angeblich wirren Sprünge in der Handlung und fehlenden Hilfestellungen, was jetzt zu tun sei - wie sie ein deutsches Magazin beklagt hat - sind mir nicht aufgefallen. Auch die offenen Fragen seh ich nicht so eng: Es war von Anfang an klar, hier beginnt eine neue Trilogie (steht sogar hinten auf der Verpackung soweit ich weiß) und da gehören zu Beginn einfach offene Fragen dazu - gerade im "ersten " Teil, wo bleibt sonst der Reiz für Nachfolger? Und keine Bange, euch erwartet kein übler Cliffhanger, sondern eine ausgezeichnete Endsequenz mit der Vorfreude auf Halo 5 ;-)

Neue Waffen unspektakulär und immer dieselben Gegner? Nun die Allianz besteht nunmal aus den Völkern aus denen sie besteht und die neuen Gegner sind so eine Art Roboterrase und Roboter glänzen nunmal nicht durch Eigenständigkeit was die Optik betrifft - dafür sind sie verdammt clever ;-) Und die waffen? Neu erfinden sie Halo nicht, haben aber enorm viel Wumms und fügen sich gut ein ohne die Balance zu zerstören (Wichtig für die Onlineduelle)

Endkampf ist simpel? Ohja - Quicktimeevent. Sieht verdammt gut aus, aber ist eben kein klassischer Endkampf. Kann man durchaus nicht mögen, geb ich gerne zu. Fairerweise sei aber gesagt: Sonst hält sich das Spiel enorm mit Qicktimesequenzen zurück.

So, gepaart mit der grandiosen Optik, der besten Konsolen-Shotter-Steuerung am Markt, der wirklich fordernden KI ergibt Halo 4 für mich das beste Ego-Shooter-Spiel für die Xbox 360 (und auch sonst in dieser Generation). wer manche Kritik nicht so locker wie ich sieht, hat durchaus das Recht dazu, will halt nur den Leuten da draussen meine Meinung dazu sagen, dass vieles nicht so schlimm ist, wie es scheint ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.12.2012 17:20:01 GMT+01:00
Kindle-Kunde meint:
Tolle entspannte Rezension! Ich kann eigentlich in allen Punkten nur zustimmen, ich habe übrigens auch in etwa 6-7 Stunden für die Kampagne gebraucht und mir ist das Spiel nicht wirklich kürzer als die Teile davor vorgekommen, meiner Meinung nach, war die Länge auch genau richtig. Ich finde nur schade, daß man bei der Kampagne praktisch keine Punkte für den eigenen Spartan bekommt, auch die Abschüsse zählen ja nicht, so wäre meiner Meinung nach die Motivation zum nochmaligen Spielen schon höher gewesen. Die wöchentlichen erscheinenden Episoden sind dafür schon recht nett, auch wenn sie sich zum Teil schon sehr ähneln.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.12.2012 11:19:49 GMT+01:00
Danke. Das mit der Kampagne liegt wohl daran, dass man sie offline zocken kann. Würde man hier auf diese Spartanstatisitk zugreifen, müsste man dafür ständig online sein, was ja nicht jeder will und kann. Außerdem spielt man in der Kampagne nicht seine Spartean sondern den master Chief ;-)

Veröffentlicht am 11.10.2013 10:11:10 GMT+02:00
wotansbengel meint:
Seit ihr alle noobs? Die Kampagne ist die einfachste von allen halo teilen überhaupt. Hab noch nie so schnell ne Kampagne auf legendär durch wie die.Fang aus Prinzip schon gar nicht mit normal an. Halo 4 ist der schlechteste teil überhaupt. Total unausgeglichen und nicht mehr so taktisch wie früher. Viel zu sehr an cod angeglichen. Vergleicht mal die online zahlen von reach und halo 4 dann wisst ihr Bescheid. Am besten war sowieso halo 3.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (380 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (258)
4 Sterne:
 (61)
3 Sterne:
 (30)
2 Sterne:
 (18)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
EUR 69,99 EUR 25,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 3.040