Kundenrezension

33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Preis/Leistung-Verhältnis - aber mit Einschränkungen., 3. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Trail-Gator Tandem-Stange, rot (Ausrüstung)
Nach dem Auf-/Anbau der Tandemstange GATOR und den ersten Ausflügen, wollte ich ebenfalls meine Erfahrungen hier kundtun.

Die Tandemstange wird primär für die Fahrradkombination - Mountainbike (Hardtail ' nur von gefedert) mit einem ADAC Kinderfahrrad Scoolbike 16 Zoll verwendet.

Für das Kinderfahrrad muss zusätzlich der Adapter für Cantilever-Bremsen mitbestellt werden. Es gibt zwar keine Anleitung wie der Umbau auszuführen ist, durch etwas überlegen kann man nach einiger Zeit aber selbst darauf kommen. Leider kann man keine Bilder mit an die Rezession hängen, denn ein Bild hätte mir sicher schneller auf die Sprünge geholfen, wie es nach dem Umbau eigentlich aussehen soll. Ich konnte im Internet leider kein gutes Bild finden. Aber wie gesagt - es geht tatsächlich.

Der Zusammenbau und der Anbau der Stange selbst geht relativ einfach. Auch hier ein paar Tipps.
1. Am Kinderfahrrad wo die Halterung für die Stange nacher befestigt wird, vorher am besten mit Gewebe-Tape gut umwickeln, um Beschädigungen am Lack zu verhindern oder zumindest zu reduzieren. Denn man muss die Schrauben sehr fest anziehen, sonst ist das Gespann später beim Fahren noch wackeliger als es schon ist.

2. An diesem Kinderfahrrad die Halterung zur Stabilisierung des Lenkers an der Gabel am besten über den Bremsen befestigen. Darunter ist die Gabel konisch und oval und da lässt sich die Halterung nicht stabil genug befestigen. Für diese Kombination (konisch + oval) gibt es leider keinen Adapter in der Verpackung. Darüber ist der Gabelrohrquerschnitt fast rund und es kann der grösser der beiden Halter (ohne Zwischenstücke) verwendet werden. Auch hier am besten vorher mit Gewebe-Tape umwickeln. Das mit dem Tape an den markanten Stellen, kann man auch in dem Werbevideo des Herstellers im Internet erkenne, wenn man genau hinschaut.

Der Rest lässt sich leicht montieren.

Zum Fahrtest: Es ist schon etwas Übung und Gewöhnung nötig um sicher mit dem Gespann zu fahren. Auch wenn der oder die Kleine hinten ruhig auf dem Rad sitzt, fühlt sich das Gespann sehr schwammig an. Daher ist es wichtig die Schrauben am Kinderrad auch sehr gut anzuziehen, ansonsten ist es nicht nur noch schwammiger, sondern kann auch sehr gefährlich sein. Wenn das Kind sehr unruhig auf dem Rad sitzt (wenn man mal länger ohne Pause fährt) ist es generell sehr anstrengend zu fahren, da - ja richtig das Ganze noch schwammiger ist.

Was mir nach zwei Fahrten jetzt aufgefallen ist, ist die Befestigung am Kinderrad. Die Stange wird dort durch eine Schraube mit dem Rad verbunden, wie ich bemerkt habe haben die Löcher (je eins durch das jew. Blech) die Tendenz zum Langeloch, was aus dem starken Zugbelastungen herrührt. Die 2. Ausfahrt ging einige Male starke Anstiege hoch. Ich werde das weiter beobachten müssen. Sollte die Halterung aufgrund dessen irgendwann versagen, kann sich der Hersteller warm anziehen. Die Massen und Größen sind bisher noch alle weit unterhalb des Maximums!

Fazit: Prinzipiell ist die Tandemstange für den Preis in Ordnung. Sie lässt sich beim "Alleinfahren" gut verstauen oder auch schnell am Kinderrad wieder anbringen. Der Zusammen-/Anbau bedarf etwas handwerkliches Geschick, es ist aber keine handwerkliche Ausbildung notwendig. Der Langzeitversuch steht noch aus und erst da zeigt sich die eigentliche Qualität der Gator Stange.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.08.2014 14:06:32 GMT+02:00
F. Behrens meint:
Wegen Ihrer Bemerkung zu der fehlenden Möglichkeit ein Bild des Canti-Adapters einzubinden: Man kann der Artikelbeschreibung bei Amazon weitere Bilder hinzufügen und diese auch beschriften. Probieren Sie es mal aus!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (100 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
EUR 99,00 EUR 69,07
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Stuttgart

Top-Rezensenten Rang: 130.131