Kundenrezension

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessante Zusammenstellung mit gutem Zweck, 18. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: WhoCares (Audio CD)
Im letzten Jahr setzten die beiden Rocklegenden Ian Gillan und Tony Iommi quasi ihre Zusammenarbeit von 1983 (Born again von Black Sabbath) unter dem Deckmantel der Karritativität fort. Unter dem Projektnamen Who Cares nahm man zusammen mit weiteren prominenten Kollegen (John Lord, Nico McBrain, Jason Newsted und Mikko Lindström) zwei Songs auf, um Geld für ein Musikschulenprojekt in Armenien zu sammeln (wenn man so mag eine Erweiterung zu Rock Air Armenia von 1989). Diese Doppel-CD ist quasi die Fortsetzung dessen. Neben den beiden Songs "Out of mind" und "Holy water" haben die Herren Gillan und Iommi in ihren Archiven gekramt und zahlreiche rare oder wenig beachtete (Lieblings-)Songs für diese Veröffentlichung spendiert.

So bekommt man zum Beispiel zwei Lieder ("Slip away", "Let it down easy") die Tony Iommi zusammen mit Glenn Hughes für deren Fused-Album aufgenommen hatte und die nie bei uns erschienen. Beides wirklich gute, harte Rocksongs. Ansonsten gibt es nur wenig Neues vom Riffgott. Dafür umso mehr Interessantes vom Deep Purple-Sänger. Zwar nicht allzu viel, das noch nie veröffentlicht wurde, wie den lockeren Riffrocker "Easy come, easy go" des kurzlebigen Bandprojekts "Repo Depo", dafür einige Single-B-Seiten der Gillan-Soloband oder Songs von Nebenspielwiesen und Projekten, die nicht allzu viele kennen dürften.

Das melodisch interessante "Get away" mit dem griechischen Musiker Mihalis Rakintzis, der seine Herkunft hier nicht verleugnet, "No laughing in heaven" (unter dem Namen Garth Rocket and The Moonshiners), das Chuck Berry-Cover "Can't believe you wanne leave me" zusammen mit Roger Glover und Dr. John, der Deep Purple-Fanclub-Jam "Dick Pimple" sowie "Can I get a witness" mit seiner kurzzeitig reaktivierten Jugendband The Javelins gehören in diese Kategorie.

Zusammenfassend ist Who cares ein unterhaltsamer Sampler mit einem wilden Ritt über zupackenden Heavy-Stoff, lässigem Blues, einem Hauch AOR und viel klassischem Hard Rock, der nicht nur einzeln genossen, sondern aus als Ganzes Spaß macht - trotz der vielfältigen und teils sehr verschiedenen Songs. Der gute Zweck gibt noch einen zusätzlichen Anreiz sich dieses kleine Archivwerk zu gönnen. Um die Einordnung der Stücke in die Geschichte der Musiker besser einzuordnen, enthält das Booklet auch noch mal mehr (Gillan), mal weniger (Iommi) ausführliche Liner-Notes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 618