Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Einführung in eine Epoche und ihre Problematik, 17. Dezember 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Mediterranean World in Late Antiquity: AD 395-600 (Routledge History of the Ancient World) (Taschenbuch)
Seit den 1970er Jahren ist in der althistorischen Forschung die traditionelle Sichtweise der Spätantike als einer Zeit des allgemeinen kulturellen Verfalls, des ökonomischen Niedergangs und des "Zwangsstaates" zunehmend in Frage gestellt worden. Viele lange Zeit als selbstverständlich hingenommenen Angaben werden seither neu diskutiert, und man bemüht sich, die Jahrhunderte zwischen Kaiser Diokletian um 300 und der arabischen Expansion ab etwa 630 nun stärker aus sich selbst heraus zu verstehen, als Bindeglied zwischen Antike und Mittelalter - statt sie lediglich als trauriges Nachspiel des "klassischen" Altertums und als eine Zeit der allgemeinen Dekadenz aufzufassen. Diese Diskussion ist bis heute nicht beendet, was auch daran liegen mag, daß diejenigen Forscher, die für eine neue Sicht der Spätantike plädieren, zwar manche alte Erklärung demontieren, selbst aber oft noch keine Alternative bieten können.
Averil Cameron, Professorin in Oxford und eine der weltweit angesehensten Fachleute für die Spätantike, gehört wie etwa Peter Brown, Michael Whitby oder Jens-Uwe Krause zu den Anhängern einer Neubewertung dieser Zeit. In diesem ursprünglich 1993 erschienenen Taschenbuch stellt sie das 5. und 6. Jahrhundert eher thematisch als chronologisch gegliedert vor (so befaßt sie sich in einem Kapitel etwa mit der Frage der Entwicklung der spätantiken Stadt, in einem anderen mit Justinians Versuch einer Rückeroberung des weströmischen Reiches um 540), wobei sie in vielen Punkten die (auch heute noch) aktuellen Forschungsprobleme darstellt und vor allem deutlich macht, daß man sich von einfachen, allgemeingültigen Erklärungen und Deutungen verabschieden muß. Daß die Komplexität der Spätantike als einer Zeit der Widersprüche und Gegensätze dem Leser bewußt gemacht wird, ist dabei die große Stärke des Buches, das in klarem und verständlichem Englisch geschrieben und gewiß eher für Studenten der (Alten) Geschichte oder andere Leser mit etwas Vorwissen von Nutzen ist als für komplette Laien.
Empfohlen werden kann ferner übrigens auch die sehr schöne Quellensammlung "Readings in Late Antiquity" von Michael Maas, in der zahlreiche übersetzte spätantike Quellen ganz oder auszugsweise versammelt und thematisch sortiert worden sind. Wer daneben mit einem sehr knappen ereignisgeschichtlichen Überblick über die Zeit bis zum Tod Justinians informiert werden möchte, kann ferner "Das Ende der Antike" von Hartwin Brandt zu Rate ziehen, das inhaltlich aber eher konservativ ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 31,19
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 23.276