Kundenrezension

40 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gothic - bitte nicht!, 13. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Berlin Gothic 2: Die versteckte Stadt (Thriller) (Kindle Edition)
Ich habe mir diesen "Gothic"-Thriller" als Leseprobe auf den Kindle geholt - und nach dem Lesen sofort wieder gelöscht.

Der Inhalt des Buchs geht aus meiner Sicht nicht so sehr in die Gothic-Ecke sondern eher in die Richtung ekliger Krimi-Thriller. Warum mir der Autor einen Abriss der Grausamkeiten, die man mit dem menschlichen Körper anstellen kann, vorsetzen muss, bleibt mir ein Rätsel. Stellenweise war die Leseprobe schon so unappetitlich, dass ich nicht weiterlesen wollte, aber Rezensionen der beiden Berlin-Gothic-Bände hatten mich neugierig gemacht und so habe ich das durchgestanden, um zu sehen, ob es Licht am Ende Horrortunnels gibt - Fehlanzeige!

Der Schreibstil des Autors wurde von anderen Rezensenten als "atemlos" und "knapp" tituliert - auch das ist m.E. beschönigend, denn die Sprache ist einfach geradeheraus und weist aus meiner Sicht keine sonderlichen Finessen auf. Dieser Kindle-Roman scheint flott heruntergeschrieben - routiniert gemacht, aber kein Grund, warum ich ihn lesen sollte, denn das konnten Massenautoren schon vor 20-30 Jahren - und vielseitiger.

Fazit: Wer gerne bluttriefende Filme mit hohem Ekel-Grusel-Faktor schaut, wird evtl. an diesem Buch auch seine Freude haben. Mir erschliesst sich nicht, warum ich meine Lesezeit mit Texten verbringen soll, die mir lange unangenehm nachgehen und handwerklich nicht gerade hochklassige Lektüre sind. Mit "Gothic" hat das m.E. nichts zu tun - eher mit urbaner Schattenkultur, die hier mit Gothic verwechselt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.10.2011 09:53:47 GMT+02:00
Sabine meint:
... hätten Sie mal besser weitergelesen, denn hier ist nicht alles so, wie es scheint ...
PS: ich fand den Anfang aber auch ekelig!

Veröffentlicht am 20.10.2011 09:45:15 GMT+02:00
jonas winner meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.10.2011 10:46:53 GMT+02:00
Das sehe ich ganz anders: Zum einen habe ich beide Leseproben gelesen (Band 1 und 2), zum anderen gehe ich davon aus, dass eine Leseprobe, die Sie zur Verfügung stellen, repräsentativ für Ihren Roman ist.

Die Leseproben sind beide lang genug, um sich sprachlich und inhaltlich ein Bild zu machen. Ich habe klar gekennzeichnet, was die Grundlage meiner Rezension war und denke, Sie müssen damit klarkommen, dass ihr Stil und ihr Sujet nicht von allen Lesern gleichermassen geteilt werden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.10.2011 11:30:57 GMT+02:00
jonas winner meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.10.2011 20:57:13 GMT+01:00
Genial - sie sind ein richtiger "Winner" - sie haben es anscheinend nötig, auf jede 1- und 2-Sterne-Rzemsion ihrer "Bücher" zu antworten. Was man von dieser Taktik zu halten hat, mag jeder Amazon-Kunde selbst beurteilen ... übrigens muss ich ihr Buch nicht schlecht MACHEN ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2011 20:55:51 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 27.12.2011 20:56:07 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2011 20:56:29 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 27.12.2011 20:56:53 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Ladenburg

Top-Rezensenten Rang: 30.793