Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Erfindung des "Unplugged", 23. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: The Turning Point (Audio CD)
"The Turning Point" war eine der wichtigsten Platten der Musikgeschichte. "Unplugged" wurde hier erfunden - von niemand anders als John Mayall, dem Übervater nicht nur des europäischen Blues, sondern der Popmusik überhaupt. Was für eine Revolution! Ein Live-Konzert ohne Schlagzeug (das man überhaupt nicht vermisst), stattdessen mit subtilen Akustik-Tönen, einem durchaus kräftigen Beat, der von der Bassgitarre vorgegeben wird, mit einer fantastischen Akustikgitarre, aber mit Querflöte oder, alternativ, dem Saxophon sowie der Mundharmonika als den eigentlich dominierenden Soloinstrumenten. Die Kompositionen zeigen schon den Höhepunkt von John Mayall, mit einer unglaublichen Vielfalt von kraftvollen Beats (wie "The Laws must Change"), zarten Balladen, kreativen Blues-Stücken und, zum Abschluss, dem wahnsinnig schnellen "Room to Move", das ich stets auflege, wenn irgendjemand meint, Bluesmusik sei immer langsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.10.2009 14:02:28 GMT+02:00
Bluesman meint:
Unplugged wurde hier nicht erfunden. Das ist immer noch die Comeback-Session von Elvis aus dem Jahre 1968
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Herne

Top-Rezensenten Rang: 6.024